Zum Inhalt springen

Emanzipation ( Jupp & Otto )


Freiform

Empfohlene Beiträge

Jupp: Hey Otto, so gut gelaunt heute?

Otto:  Jo, hab ooch allen Grund dazu.

Jupp: Wat is passiert, erzälle mal!         

Otto:  Du, de Bertha und ich ham dat noch mal mit de Emanzipationsdingens neu jeregelt.
         
Jupp: Ach, wieso dat denn, hat se sich wieder beschwert? Kommt doch jut wech bei dich!

Otto:  Nee, ich hann mich beschwert!       

Jupp: Sach bloß, warum dat denn?

Otto:  Ich hann ihr jesacht, se könnt beim Sex auch ma ruhig obbe liege, und mich nich immer nur de Arbeit mache lasse. Und de Bierkäst inne dritten Stock schleppe könnte se och mal, bin ja schließlich nich mehr de Jüngste!

Jupp: Und wat hä se jesacht?

Otto:  Mit dem Sex fänd se jut, ich wär ihr sowieso immer zu schnell ferdich. Mit de Bierkäst überlegt se noch.

Jupp: Lass dich nich unerkriege Otto!

Otto: Beim Sex jetzt schon, aber bei de Biekäst lass ich net mehr locker!

  • Gefällt mir 2
  • Lustig 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Emanzipation bedeutet nicht gegeneinander, sondern miteinander. Auf Augenhöhe, Otto!

 Nehmt die Bierkiste in die Mitte und schleppt sie ins Haus, so geht’s auch.

Wer beim Sex oben und unten liegt. Na ja, das ist doch eigentlich schnuppe. Macht doch einfach ne Rollkur!

Hallo Freiform, deine lustige, humorvolle Unterhaltung von Jupp u Otto gefällt mir gut. Gerne gelesen Josina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonja,

Am 9.2.2021 um 12:23 schrieb Sonja Pistracher:

Otto emanzipiert sich!

in Sachen Emanzipation muss sich wohl in vielen Haushalten noch etwas tun. Es laufen noch zu viele Paschas durch die Gegend, die glauben weit über der Frau zu stehen. Andersrum gibt es inzwischen auch Haushalte in denen die Emanzipation so überspannt wurde, das die Waagschale zur anderen Seite gefallen ist. Das war so der Grundgedanke der mich zu dem Text inspiriert hat.

 

Dankeschön! :smile:

Hallo Melda-Sabine,

Am 9.2.2021 um 12:34 schrieb Melda-Sabine Fischer:

jetzt kann @Freiform auch noch Dialekt.

nu, ich kann ganz sicher kein Dialekt, aber wenn man in Düsseldorf geboren wurde ist er einem zumindest nicht ganz unbekannt. Mein Dialekt entspricht hier meiner Erinnerung. Inwieweit er stimmt ist mir allerdings unbekannt. Ich habe es versucht so zu gestalten, das es möglichst jeder Leser noch versteht.

Es ist ja auch so, das man als in Düsseldorf geborener nach dreißig Glas Altbier jeder Sprache beherrscht, während man nach dreißig Gläschen Kölsch faktisch Hirntod ist, jedenfalls wenn man in Düsseldorf geboren wurde...:whistling:

 

Dankeschön! :smile:

Hallo Josina,

Am 9.2.2021 um 13:27 schrieb Josina:

Nehmt die Bierkiste in die Mitte und schleppt sie ins Haus, so geht’s auch.

Wer beim Sex oben und unten liegt. Na ja, das ist doch eigentlich schnuppe. Macht doch einfach ne Rollkur!

ich sehe schon, du hast das Prinzip der Emanzipation verstanden! Emanzipation ist ein miteinander auf Augenhöhe und nicht der Versuch, seinen Partner zu seinem Vorteil über den Leisten zu ziehen.

 

Dankeschön! :smile:

 

Hallo anais,

Am 9.2.2021 um 14:54 schrieb anais:

Eine sehr schöne Geschichte über Emanzipation

der letzte Jupp & Otto war jetzt schon lange her und es wurde einfach mal wieder Zeit, sie zu reanimieren. Ich habe noch ein weiteres geschrieben, aber der Funktioniert noch nicht, da fehlt mir noch die Eingebung, aber Papier ist ja bekanntlich geduldig.

 

Dankeschön! :smile:

 

Ich danke euch ganz herzlich und freue mich sehr, das euer Herz für Nonsens noch schlägt!

Dankeschön! :smile:
@Sonja Pistracher@Melda-Sabine Fischer@Josina@anais@Ponorist@Gina@Just_Markus

 

Grüßend Freiform

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 11.2.2021 um 08:02 schrieb Freiform:

Es ist ja auch so, das man als in Düsseldorf geborener nach dreißig Glas Altbier jeder Sprache beherrscht, während man nach dreißig Gläschen Kölsch faktisch Hirntod ist, jedenfalls wenn man in Düsseldorf geboren wurde...:whistling:

Beides, lieber @Freiform, hat in sich gemein, dass es sich dann aber auch nicht mehr um rheinischen Dialekt, sondern um rheinisches Lallen handeln dürfte 😂.

 

Ich empfehle für die (nicht ganz so) tollen Tage - Warme Altbiersuppe mit Eierstich!

 

Melda-Sabine

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Melda-Sabine,

vor 5 Stunden schrieb Melda-Sabine Fischer:

Warme Altbiersuppe mit Eierstich!

Altbiersuppe habe ich ja schon ewig nicht mehr gegessen, wüsste im Augenblick auch gar nicht, wonach die schmeckt. Muss aber auf jeden Fall gut sein, ist ja schließlich Altbier drin...:whistling:  Dankeschön!

 

Grüßend Freiform

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.