Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Im Kreis

 

Immer wieder neue Runden ohne Zeit

Keine Zeit, keine Rundheit, nur im Kreis

Nicht getroffen, knapp verfehlt

spiralenförmig schwindelig gedreht

 

Entfernt sich oder spitzt sich zu

Trifft dann zielsicher ins Schwarze

Und ist beengt für immer

Ohne Ausweg, nimmer

 

Tangiert, verfehlt, ist nicht getroffen

Im Ursprung aus der Bahn geworfen

Zufällig vorbei gerichtet

Peripher ins Nichts belichtet

 

 

(zweiter Teil der Reihe „geometrische Gesellschaft“)

  • Gefällt mir 4
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter!

 

Jepp... so könnte man mein Leben beschreiben. Der langweilige Alltag im Moment. Immer wieder neue Runden. Was ich tue nicht getroffen, immer knapp verfehlt. 

Versuchst du hier Sozialpsychologie mit Geometrie zu verbinden? Rechtecke in Kreisformen klopfen? Zugespitzt in Winkel von den feinen Pinkeln mit den Krawatten die uns bestimmen? 

Dein Gedicht erschließt sich mir nicht so ganz... und genau deswegen gefällt es mir! Als würde ich ein kubistisches Gemälde betrachten. Vielleicht einfach nur lesen, auf sich wirken lassen und die Gedanken zum Spielen raus schicken. 

 

LG der Würfelkopf


Überarbeitet: von Joshua Coan
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi @Joshua Coan,

in der aktuellen Reihe "geometrische Gesellschaft" gehe ich einem indirekten Gefühl nach. Alles was sich zeigt (im Kreis drehen, tangieren, verfehlen, zuspitzen, dimensionales Betrachten, usw.) kann man sich geometrisch vorstellen. Gesellschaftliche Phänomene sind voll von geometrischen Vergleichen. Doch es geht nicht um die Bilder, sondern darum, was dahinter steckt. Wenn du eine soziale Konstellation aus drei Menschen/Gruppen/Parteien im Kopf hast, magst du vielleicht an ein Dreieck denken, und wenn du selbst Teil dieses Dreiecks bist, vielleicht an einen Winkel, einen Abstand, eine Richtung... Doch in Wirklichkeit sind die Formen evtl. nur Verzerrungen (schon der Ausdruck "Verzerrung" ist geometrisch), um das, was wirklich ist, irgendwie zu vermeiden.

Wohin das führt, weiß ich noch nicht. Bin selber gespannt.

VLG Peter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.