Zum Inhalt springen

Hör auf dein Herz


Lumen

Empfohlene Beiträge

Vielleicht etwas gewagt, aber ich hoffe es gefällt trotzdem.

 

 

Hör auf dein Herz

 

Hör auf dein Herz,

wie es lacht

und wacht,

wie es weint

doch vereint,

wie es schreit

voller Leid

doch auch alles

eint.

 

 

Hör auf dein Herz,

wie es schlägt

Leid erträgt,

wie es fleht

doch besteht,

wie es schwebt

dich bewegt

und sich alles

dreht.

 

Hör auf dein Herz!

 

 

Copyright by Lumen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Lumen,

 

irgendwie gefällt es mir nicht, dass über Deinen Gedichten immer Kommentare stehen. Dies schreckte mich bisher ab und ich übte Verzicht, Dir einen Beitrag zu hinterlassen.

 

Nun gut, schauen wir mal, was Du uns als Gabe auf den Tisch legtest.

 

Ein einfach gehaltenes Gedicht, das ich mit den Worten "klein aber fein" umschreiben würde. Die Wörter plätschern leicht und in gewisser Weise mit einer Art Hingebung aufs Papier. Nicht mehr und nicht weniger kann ich dazu sagen.

 

Ich bedanke mich bei Dir für Deinen Gedichtbeitrag und wünsche Dir noch ein schönes Weihnachtsfest.

 

Mike S

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.