Zum Inhalt springen

richtungsweisend


Perry

Empfohlene Beiträge

norden ist da wo das meer kälter braust wo man
krawatten schon mal mit seemannsknoten bindet
und männer glauben schnaps steigere die potenz

nachts zähle ich die schafe auf den deichkämmen
suche den himmel ab nach möwen die mir licht
in die von albträumen geweiteten augen träufeln

morgens richte ich den blick nach osten warte bis
der erste sonnenstrahl über die dünen steigt rühre
hoffnungsvoll etwas sahneweiß ins kaffeeschwarz


 

  • Gefällt mir 4
  • Danke 1
  • wow... 2
  • Schön 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonja,
ich habe schon davon gehört, dass manche Kaffeeliebhaber diesen gerne schwarz mit einer Prise Salz trinken.
Ich bleib lieber bei schwarz mit einem Schuss Sahne. :wink:
Danke fürs Hineinspüren und LG
Perry

Hallo Darkjuls,
ich denke, bei solche Naturbeziehungen ist es immer auch das Innere, das sich im Äußern spiegelt.
Danke fürs Mitnehmen lassen und LG
Perry

Hallo Buchstabenenergie,
das Geheimnis lieht oft in der Mischung der Dinge, die uns so fasziniert.
Danke fürs Verstehen und LG
Perry

Hallo Kurt,
der Hersteller preist seinen Küstennebel wie folgt:
"Küstennebel verbindet alle Menschen, die sich am Meer zuhause fühlen. Genießen Sie diesen sympathischen Klassiker mit dem unverwechselbaren Sternanisaroma kühlschrankkalt, pur oder auf Eis. Ideal als stimmungsvoller Aperitif oder als milder Digestif nach dem Essen."
LG und Prost!
Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Von hier ist der Norden so fern,

aber trotzdem habe ich ihn gern,

denn ohne Norden gäbe es kein Süden

und auch kein wunderschönes Rügen."

 

Spaß bei Seite, dein Gedicht gefällt mir sehr gut, lieber @Perry!

Was mich vor allem fasziniert, ist das Raue, in dem trotzdem so viel Achtsamkeit steckt.

Tolle Stimmung, die du in deinem Gedicht rüberbringst.

 

Liebe Grüße aus dem Süden

Lina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.