Zum Inhalt springen

Dichterketten zum Schlafen


Empfohlene Beiträge

Ich höre sie wieder, 

die Familie in meiner Wand

 

Ihre hellen Stimmen lachen

sie lachen mich laut an 

und machen meine Lichter aus

Ich gehe wieder ganz nah ran

und komm alleine nicht mehr raus

 

wie gerne würde ich auch dort

wohnen

 

in einer Familie,

in einer weißen Wand

 

Ein fremdes Leben zu gestalten 

alte Bilder der Verwandten

in Erinnerung be-halten, 

Aufnahmen zusammengefasst,

die dort so liebevoll

und von Hand befestigt sind.

Neben Rissen in der Mauer 

lehnt ein frisch verlorenes Kind

 

Es steht so da wie ich:

ja, völlig neben sich —

Aus dem eigenen Rahmen gefallen.

 

So liegt nun meine fremde Hand

ganz schwer auf diesen kleinen Schultern,

Das Kind glaubt immer noch so sehr,

dass das alles seine Schuld war

 

Und kommt die Nacht im Schatten

aller funkelnden Facetten,

       tanzen über meinem Kopf, 

trotz Nervengift und bösen Sachen,

                  wieder

             Lichterketten

  und sie scheinen freundlich helle

    über meinen Schlaf zu wachen 

 

 

Morgen kommt ein neuer Tag!

 


Überarbeitet: von Geschichtenerzählerknopf
  • Gefällt mir 6
  • Traurig 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Danke liebe @susischreib für deine Worte. Ich habe mich gefreut, zu lesen, dass ein anderer Mensch ähnlich fühlt/denkt.

 

Danke auch @Ursula23 @Josina @mariecolette @Gina @Flutterby @Sternenherz für eure Reaktionen, und dass ihr euch Zeit genommen habt, zu lesen. 

 

Ich schrieb das Gedicht in einem nächtlichen Zwischenzustand und habe völlig vergessen, dass ich es überhaupt geschrieben und sogar gleich veröffentlicht hatte. Ich war sehr verwundert, es hier selbst noch mal zu lesen, daher die verspätete Reaktion. 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.