Jump to content

Empfohlene Beiträge

 

Du sagst du liebst mich

aber nicht was ich mache,

du sagst du verstehst nicht

warum ich weine und lache.

Du willst mich verändern

das ich gut zu dir passe,

siehst mich in Gewändern

die zu tragen ich hasse.

 

Ich sage ich lieb dich,

doch ich kann's dir nicht zeigen.

Du verstehst meine Art nicht,

darum kann ich nicht bleiben.

 

Wir glaubten zu lieben,

doch wir sind zu verschieden.

bearbeitet von Gutmensch
  • Gefällt mir 5
  • Traurig 2
  • Schön 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Du sagst du liebst mich aber nicht was ich mache, du sagst du verstehst nicht warum ich weine und lache. Du willst mich verändern das ich gut zu dir passe, siehst mich in

Lieber Gutmensch,   was für prägnante Zeilen – für meinen Geschmack genau die richtige Balance von Bildern und offenen Worten! Besonders gefällt mir, wie du die inhaltlich ausgedrückte Inkom

Ja Heinz, zu viel Gegensätzlichkeit kann problematisch werden, zu viel gemeinsames aber auch.   Grüßend Freiform

Lieber Gutmensch,

 

was für prägnante Zeilen – für meinen Geschmack genau die richtige Balance von Bildern und offenen Worten! Besonders gefällt mir, wie du die inhaltlich ausgedrückte Inkompatibilität in den unreinen Reimen der zweiten und dritten Strophe Gestalt gewinnen lässt – auch als Kontrast zum Imaginationsraum der ersten. Die Mathematik der abnehmenden Verszahl tut das Übrige zur Gesatmstimmung.

 

Danke dir für diese Lektüre!

 

Vincent

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin @Gutmensch

Dein Gedicht beschreibt eine Situation, die uns vielleicht allen bekannt ist. Man liebt aus vollem Herzen, hat bei dem Versuch jemand anderes zu werden aber leider auch Schmerzen.. Dieses (gegenseitige) Eingeständnis ist jedoch am schwersten daran. Wenn man merkt, man passt nicht (mehr) zusammen. Schön- aber traurige Zeilen. Danke

 

Grüßend JDoodle 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Thema einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.