Zum Inhalt springen

Mich dürstet


Empfohlene Beiträge

Gib mir etwas Wasser,mich dürstet.

Sprach ich doch schon viel zu lange mit Mutter Sonne.

Ich sah, wie jeder Tropfen Wasser wie mein eigenes Blut dahinfloss.

Und aus jenem Wasser, bin ich schon lange gestiegen.

War es falsch? Seine Finger nach der fremden Kühle,zu strecken?

War es Gier, nicht nur im Schlaf oder im Geiste,über das Feuer im Wasser zu sprechen?

Lässt Mutter Sonne doch jeden Menschen,wie ein Sonnenkind tanzen.

Sieh, meine trockenen Lippen, zerissen vom Wind.

Ein Zeichen um zu schweigen,jahrelang.

Aber nur so, erhält auch das Wasser seine Macht.

Ich bitte dich,

 

Stille..

Meinen Durst.

 

Sprechen sie doch schon so lange nicht mehr über das Wasser.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.