Zum Inhalt springen

Immer II


Kleine Bärin

Empfohlene Beiträge

  • 4 Wochen später...
  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

also ich muss mal sagen, wenn du erlaubst: WOW!

ich kann nicht anders als sagen: hammermäßig!

 

ich finde es wahnsinnig schön beschrieben, in knappen worten

wird ausgedrückt, dass zeit ist, was uns bestimmt und

man selber versucht sie zu überdauern, in dem man sich

in irgendeiner form verewigt, sei es als musiker, journalist,

schauspieler oder politiker... indem man groß auffällt und

etwas großes für oder gegen die menschheit getan hat,

bleibt man unvergessen, jedoch was passiert, wenn die

dokumente verloren gehen und die menschen einen

vergessen oder die, welche sich noch erinnern gestorben sind?

Dann ist es so, als hätte man nie existiert und die zeit von damals

gibt es einfach nicht mehr auch wenn sie damals als ewig empfunden war.

und dass sowas sehr schnell passiern kann, wird auch noch

erwähnt... aber es bleibt die hoffnung, dass solange es menschen gibt

die erinnerung bleibt

 

ich finde es toll und würde gern wissen, ob ich es denn richtig

aufgefasst habe, Gruß O_O

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.