Zum Inhalt springen

Einsamkeit


Desîhras

Empfohlene Beiträge

O Meer armer Trübsinnsbilder

Deine Wellen sind wie Klagen

von tausend totgedachten Liedern

die ungehört die Stille mahlen

 

Lass mich leiten vom Ruf des Raben

durch die Schwärze der Argnis

Welt der Brüche und doch ohne Riss

Fragmente der fernen Tage

 

In den toten Winkeln des Einsamseins

regiert die Finsternis wie ein schwerer Stein

umhüllt vom schweigenden Nagen

einen Königreich unter seinem Schatten tragend

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hi du,

das is ja schonmal nah an der optimallösung.

 

O Meer armer Trübsinnsbilder

Deine Wellen sind wie Klagen

von tausend totgedachten Liedern

die ungehört die Stile mahlen

 

XxXxXxXx

XxXxXxXx

xXxXxXxXx <- StiLle oder Stiele??

xXxXxXxXx

die strophe ist gut!

trotz den unreinen reimen.

"todgedachte Lieder" gefällt mir besonders.

 

Lass mich leiten von Ruf des Raben

Durch die Schwärze der Argnis

Welt der Brüche und doch ohne Riss

Fragmente der fernen Tage

XxXxxXxXx <- "vom"

XxXxXxX <- sehr an der grenze mit dem so betonen / "Doch" klein

XxXxXxXxX

XxXxXxXx <- schön

 

In den Toten Winkeln des Einsamseins

regiert die Finsternis wie ein schwerer Stein

umhüllt vom schweigenden Nagen

Einen Königreich unter seinem Schatten tragend

XxXxXxxXxX <- "Toten" klein

XxxXxxXxXxX

xXxXxxXx

XxXxXxxXxXxXx <- "einen" klein, evt. dann zeile davor komma am ende

 

mehr wie strophe eins

lg

Onkie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

*freu*.. freut mich wenn es dir gefiehl...

ohne selbstlobend werden zu wollen, gefellt mir die erste Strophe auch ganz gut.. :oops: , weis selber nicht, wie es mir gelang.....:lol:..

danke nochmal..

und danke fuer die Muhe.. hatte keine internetverbindung, daher konnte ich dir nicht vorher antworten der korrigieren..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.