Zum Inhalt springen

Muschelgesang


Perry

Empfohlene Beiträge

Muschelgesang

 

Als ich gestrandet am Ufer lag

und die Möwen mir zuriefen:

„Steh auf, die Flut kommt!“

spürte ich, wie sich Wattwürmer

in meine Haut bohrten,

Krabben meinen Mund bewohnten.

Ich habe mich den Gezeiten gefügt

und meine Stimme spricht fortan

aus dem Perlmutt jeder Muschel:

„Wein nicht geliebtes Menschenkind,

ich bin nun eins mit Meer und Wind.“

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.