Zum Inhalt springen

Vertikal gedacht


Plaristo

Empfohlene Beiträge

Du fragtest mich, was Leben sei und ich führte deine Hände durch die Dunkelheit. Dunkel weil

die schweren Vorhänge, aus dem Stoff der Vorstellung gewebt, den Raum unseres Verständnisses

vom Licht abschotteten.

Tastend suchtest du dir einen Weg, und du fragtest, was Farben sind. Dir ein Glas Wasser

reichend, und mir eine Blume ins Knopfloch steckend antwortete ich "manchmal hört man sie flüstern. Sie tauschen sich aus und wandeln sich."

Als du gestolpert bist, und man die Vase zersplittern hörte, wolltest du den Raum verlassen. Aber

ich bat dich, hier zu bleiben. "Wir müssen uns nur merken, wo die Scherben liegen. Man sieht

sie ja nicht." Und wir blieben.

Manchmal kam ein Violinenspieler am Fenster vorbei, und wir lauschten seiner melancholischen

Musik. Wenn wir nicht schlafen konnten, schrieben wir uns Briefe. "Später", sagtest du,

"später werden wir wissen, dass wir einander waren." Wir warteten. Und lebten.

Wir entdeckten, dass unser Raum mehr als nur vier Ecken hatte, und verloren manchmal den anderen.

Wenn wir einander wiederfanden, zeichneten wir auf der Handfläche des anderen, was wir

gespürt haben.

Ob wir jemals einander sehen würden, fragtest du mich. Und ich wusste keine Antwort.

Eines Sonntags, als wir wieder mal aus den Scherben ein Mosaik legten, spielte der Violinist

erneut seine trauernde Melodie. "Horch", hast du mir zugeflüsterst,"hörst du das?" Und ich

hörte, dass der Tag gekommen sei. Wir halfen uns gegenseitig auf die Beine, und traten

an die Vorhänge.

"Bist du bereit?", fragte ich. Ich hörte dich nicken. Wir fassten die Hand des anderen, und

zogen den schweren Stoff zur Seite. Stück für Stück. Erkenntnis fiel durch das Fenster, ließ Wahrheiten zu Tage kommen, und offenbarte uns die Realität. Mit einem Ruck

war er zur Seite gezogen. Bis heute weiß ich nicht, was mich in diesem Moment mehr

erschreckte. Der Anblick, mein Gelächter oder dein Schrei.

"Nein, das sind keine Farben...", habe ich dir zugeflüstert, und dich langsam vom Fenster

weggezogen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • Antworten 4
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Oh, ich sollte öfters nach Kommentaren Ausschau halten...

 

Grüß Dich, Timo

Ich fasse das mal als kleines Kompliment auf. Ich danke Dir.

 

Hallo Angel,

auch Dir vielen, vielen Dank für Deine lieben Worte. Ich hätte nicht gedacht, dass dieser Text so gut ankommen würde.

 

Mit den besten Grüßen,

Plaristo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Meine liebe Anna,

 

Nonsense sind deine Worte keinesfalls. Vielmehr zeigen sie, dass man Leben auf so viele Arten beschreiben, und aus einer um 90 Grad gekippten Sichtweise betrachten kann.

Wir wissen nicht alles. Und was wir wissen, das beruht sowieso nur auf Spekulationen. Man muss einen Gegenstand nur drehen - und schon liegen die Dinge ganz anders.

Was uns dann bleibt ist das stetige Neuentdecken. Dem Leben stets mit offenen Augen entgegengehen. Ob wir das schweigend oder lachend machen - das bleibt uns überlassen. Und eine Hand können wir immer am Band der Rolladen lassen. Um uns der Welt zu versperren. Zurückzukehren.

 

Danke für deine Worte.

Liebeste Grüße

Sascha

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.