Zum Inhalt springen

Main Saarkasmus (Im Fluss)


Vokalchemist

Empfohlene Beiträge

Das geht an alle Dahmen,

ich ergreife Maasnahmen.

Macht euch auf was gefasst,

bevor ihr es verpasst.

 

Du und ich können spreechen

und auch mal Schwüre brechen.

So soll es sein,

so schön und fein.

 

Erholt euch vom letzten Rheinfall

wir treffen uns bei dem Steinball.

Dann habt ihr was frei,

es ist nichts dabei.

 

© RS 2009

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Die Verhöhnung mit Flüssen gepaart

bleibt uns Frauen wohl kaum erspart.

Sollten wir es für ernst nehmen

und uns hierrüber grämen?

Nein,wir nehmen es mit Humor.

Sowas kommt bei Männern vor.

 

Du verhöhnst die angesprochenen Frauen und gleichzeitig forderst du sie auf ein Neues heraus.Dies alles noch schön mit den verschiedenen Flüßen dekoriert ergibt eine delikate Herrentorte,von der alle etwas haben.Mir gefällt es.

LG Muse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine spontanen Verse. Ein bisschen Sarkasmus hat noch niemandem geschadet, denn es ist fast so natürlich wie das hier:

 

http://www.dichter-forum.de/natrlich-vp22226.html#22226

 

LG RS

 

PS: Die Macho Version des Kommentars lautet: Das hat gerade noch gefehlt. Ich kann auch anders schliesslich bin ich ja wie alle fast so wehrlos wie hier:

 

http://www.dichter-forum.de/wehrlos-vt5842.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist schon ziemlich "Brenz"lig, falls du das meintest. Im übrigen hoffe ich es hat sich jeder was von der Torte genommen, oder bin ich das einzige Trampeltier hier;-)?

Wie sich das anfühlt kann man hierin gut wiedererkennen:

 

http://www.dichter-forum.de/trampeltier-vt4671.html

 

LG RS

 

PS: Und der Macho in mir hat auch noch was zu sagen, nämlich wie es so ist, steht hier:

 

http://www.dichter-forum.de/macho-macho-vt2111.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.