Zum Inhalt springen

Kölner - Ringe


Empfohlene Beiträge

Ich höre deine Stimme ,

Wie Rauch steigt sie aus den

Schluchten der nächtlichen Stadt 

über die Dächer und verliert sich 

unter den Sternen ,

Gezeugt, aus den Blitzen tausender 

Schattenzellen der Nacht .

Deine Stimme , zieht von Gasse zu Gasse,

Blickt in die Vergnügungen,

Verlockungen und Lokale ,

Umrundet mal optimistisch, 

Mal niedergeschlagen aus Sorge,

Du wurdest verpasst und vergessen,

Dann wieder , leuchtets in dir ,

Und durch sichere Tritte klappern 

die Steinpflaster unter den Straßenleuchten der Ringe .

Du huschst von Gesicht zu Gesicht ,

Beobachtest wie ich rede, mich bewege ,

Tanze , esse , sitze und wen ich anschaue,

Um zu erkennen , ob ich es bin .

Du rufst nach mir aus den Zapfhähnen ,

Aus den Saiten vernachlässigten Gitarren 

in den dunkelsten Straßenecken ,

Wofür keine Lampe sich vergeudet ,

Aus Sirenen - Gehäule ,aus halbherzigen,

Unbefriedigten Gelächter ,

Aus den Erwartungen der Nacht ,

Und daraus folgenden dumpfen und 

knallenden Faustkämpfen .

Ich höre dich ,

Auf den Dächern der Stadt,

Und male dich aus Wörtern .

Wir vermissen uns ,

Obwohl wir uns noch nicht begegnet sind .

  • in Love 1
  • wow... 1
  • Schön 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Vagabund,

 

dein Gedicht ist sehr stimmungsvoll, obwohl ich es nicht ganz verstehe; vermute, ein einziger Tipp, ein Wort, würde genügen, dass alles klar wird; den habe ich im Titel gesucht und in der Rubrik (hier Liebe und Freundschaft) und leider nicht eindeutig gefunden.

 

Köln kenne ich nur flüchtig und rätsele über die "Ringe" im Titel und als Teil (?) der Laternen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass das lyrische Du doch die Stadt Köln an sich ist und die Umgehungsringe im Straßenverkehr.

 

Am 24.7.2023 um 22:56 schrieb Vagabund:

Wir vermissen uns ,

Obwohl wir uns noch nicht begegnet sind .

 

Romantisch wäre aber auch, was aus diesen letzten beiden Zeilen hervorgeht, dass irgendwo die künftige Liebe wartet. 🙂

 

Lieben Gruß

Nesselröschen

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nesselröschen...

Ich war zu Besuch in Köln, 
Und die Ringe sind (mit) die Ausgehviertel der Stadt (wurde mir gesagt )
Nach dem Besuch eines dieser Ringe ,
Gingen wir Abends zum Parkhaus in die oberste Etage und hielten uns eine weille da auf . Und all die Stimmen der Straße stiegen gebündelt zu einer Stimme hoch zu uns aufs Dach
Und dadurch hatte ich das Bedürfnis mir selbst zu erklären was die Menschen so zusammentreibt und was sie eigentlich suchen , erwarten , vorallem an Orten wo die Wege , mit Cafes , Imbissen , Clubs und sonstige Vergnügungen voll gestopft sind ,
Und somit die Verhalten der Menschen vorgeben
Ich erinnerte mich an all die Menschen die ich gesehen hatte , so unterschiedlich auch im erscheinen , so identisch waren ihre  Gründe ( verallgemeinert )
Jeder suchte nach Freude , viele wollten sich zerstreuen und ihren Alltag hinter sich lassen , und genauso viele , suchten nach einer schnellen nummer , und andere , nach der Liebe
Dann verwarf ich alles , und nahm mir nur   die liebe vor . Denn , das ist doch das eigentliche begehren ( behaupte ich )
Also dachte ich mir , das alle Stimmen im grunde eine Stimme ist , all die menschen , ein Subjekt . Und sie alle , suchen  sehnsuchtsvoll nach dem / der einen , folgt all den Klängen und streift durch alle Gassen und tastet all die Gesichter ab ob er oder sie unter all diesen Menschen ist .
Nur die , die nach mir suchte , fand mich nicht , ich war oben auf dem Dach ..  🙂

Danke für deine Gedanken und empfindungen und für deine Zeit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.