Zum Inhalt springen

Heilige Ängste


Paula

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 7
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

  • 1 Monat später...

Hallo Paula,

 

auch wenn ich mit deinem Schreibstil nichts anfangen kann, ist das Ganze ein tolles Stück!

Ich finde es nur bedingt fehlplatziert.

Immerhin hegt der Erzähler die Hoffnung, dass der Frohsinn wieder geht,: ohne ihm die Ängste zu nehmen; ohne ihm seine Sicht der Dinge aufzudrücken...

Doch, rein rational betrachtet, gehört das Werk tatsächlich eher in die düsterere Schattenwelt...

 

Trotzdem gibt's 'nen dicken Daumen! ^^ Sehr ... schön.

 

Greez ~ der Surr

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Monate später...

Dein Gedicht beeindruckt mich, besonders die letzten Zeilen:

 

"Zerstöre sie nicht,

Denn dann

Müsste ich

Glücklich sein."

 

Sie regen zum Nachdenken an.

 

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.