Zum Inhalt springen

Der böse Magier


DerSeelenDichter

Empfohlene Beiträge

Manchmal entstehen aus Langeweile Sachen, bei denen man im Nachhinein nicht genau weiß, woher die Inspiration stammt. Das ist eins dieser Werke:

 

Der böse Magier

Der böse Magier aus dem Wald

Er plante einen Hinterhalt

Des Prinzen Glück war ihm ein Leid

Versank er doch in Bitterkeit

Der Magier selbst war so verliebt

Dass sich Gestein und Marmor biegt

In jene wunderschöne Frau

Die sich gekrallt die Prinzensau

Sie war zwar einfach und auch arm

Doch hatte sie so manchen Schwarm

Ihr Vorbau groß, die Taille schlank

Und der grazile, schöne Gang

Und schwamm sie morgens in dem Fluss

So dacht' der Magier: "Oh. Verdruss!

Das schöne Fräulein gönn' ich mir!

Ihr Anblick weckt in mir den Stier!"

Doch leider war er nicht gewitzt

Und wurde bald schon abgeblitzt.

Der Prinz hingegen war voll Pracht

Die Kleider fein, der Blick ganz sacht'

Und schon wollten sie sich vermählen

Und sich in einem Bette wühlen

Und rauskommen nimmer mehr

Das war dem Zauberer zu schwer

An Herzenslast, die er zu tragen

Drum wollte er jetzt nicht verzagen.

Da war doch in dem schönen Buch

Ein wunderwunderschöner Fluch!

Er kramte in dem Bücherschrank

Bis er auf seine Knie sank,

Schrie ein Paar Laute in die Welt

Gleich einem Hund, der nervig bellt,

Dann wie ein Pferd, dann wie ein Schwein

Und fertig war'n die Zauberei'n.

Der Prinz hat sich gerad' vergnügt

Und auch sein Fräulein sehr beglückt

Sodass sich Latternsost verbog

Und plötzlich etwas zu ihm flog.

Der Prinz war plötzlich außer sich

Nervös er sich die Haare strich,

Es ging ihm plötzlich nicht mehr cool

Er merkte, er war plötzlich schwul.

 

Und die Moral von der Geschicht,

Schlaf mit des bösen Magiers Bräuten nicht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

nun böse Magier finden sich in vielen Märchen, sodass es wohl eine Kindheitserinnerung war, die dich anleitete. :wink:

Leider törnt mich der Text nicht wirklich an, weil er handwerklich kantig und inhaltlich - trotz der Oberweite der Frau oder gerade deswegen- etwas flach ist.

Nun, wer auf deftigen Humor steht, der findet sicher die eine oder andere Stelle an der er Schmunzeln kann.

Ich wünsche dir aber, dass dir nicht zuoft langweilig ist. :wink:

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

da war ein kleines hexlein.

das wollte harry potter sein.

es kocht schon lange seine suppe

und andre warn ihm völlig schnuppe.

da kam ein altgeprüfter meister

und sie denkt nur oh scheibenkleister.

doch das das hexlein nicht viel kann,

das sah der meister ihr gleich an.

nur-es musst den standpunkt halten-

es musst ja weiter doch verwalten

die meinung der gemeinde nur für sich.

oh,oh,oh wie trügerisch!

jedoch die masse schreit wie auch schon früher-

"hinweg den meister und bemüher!"

so kam es,das noch heute der kleinen hexe macht

wirkt und niemand dran gedacht

...irgendwann mal laut zu denken

und der gemeinde frieden schenken.

das hexlein regiert-

das volk resigniert.

unds hexlein verschenkt

weil sein volk nicht daran denkt

irgendwie und was ändern.

soll doch das hexlein käntern!

nur-wenn ihr schifflein untergeht,

ob ein andres brischen weht?

der meister musst gehn

und das hexlein wie schön

sitzt obenauf und verschenkt des volkes eigen.

das hexlein wirds uns allen zeigen.

.....harry potter gibt es nicht

-nicht den ,der mal die wahrheit spricht.

so wird es weiter reiten ihren besen

-"in die ecke,seids gewesen."

-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.