Zum Inhalt springen

bald


Timo

Empfohlene Beiträge

bald

 

 

 

Realitätskühle braucht keine Widmung

braucht einen Vorhang in bunten Farben

 

eines Gedichtes über die Erfindung: Scheuklappen

getragen im Ansturm auf das Ideal der Schönheit

 

Diese Kühle bedeutet: jeder Morgen ist

ein verlängertes Glied der Trostlosigkeit

 

wir wurden ausgezahlt und gebraucht

im Sinne einer Batterie, die Bühnenlichter speist

 

wir sind auf ihr aufgetreten und haben uns

hinter Helden -und Narrenmasken versteckt

 

wir sind aufgetreten und sind älter geworden

in dem Gewerbe, bis unsere Popularität sich

 

auf nur Einen, ganz Besonderen, bezog

an seiner Seite unternehmen wir Spaziergänge nah am Fluss

 

und doch, ich vergesse nicht

ich bin immer noch eine Feder im Wirbelsturm

 

meiner eigenen Seele und fühle mich stark

wenn ich ein Gedicht schreibe - das Hinweisende

 

auf einen Winkel, der trotz aller

Berechnungen im Verborgenen bleibt

 

und so nehme ich dich fester an meine Seite

und wir spazieren nah am Fluss, der wiederkehrt

 

aus fernen, namenslosen Hafen mit Flaschenpost

vom baldigen Ankommen unserer Flügelschlagen

 

 

-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Thomas,

 

ich danke Dir vielmals für diese Einschätzung, und dann noch eine Kompetente, wenn man Deine Leistungen

hinzuzieht.

(man rutscht so leicht ab in Geschleime, anders lässt sich so was schlecht ausdrücken, auf den Punkt bringen)

 

Du bist nah genug an der richtigen Auslegung, des Sinns und Intension – dieses Werkes.

 

Ja, vollkommen, die drei Pünktchen stören. Das ist immer so ein Ding, ich setze manchmal solches, rein aus meiner Leseart, wenn ich eine Pause mache. Dass da nichts hingehört übersehe ich umso leichter.

 

LG

Timo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.