Zum Inhalt springen

Aus


Vokalchemist

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 7
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hi VA

 

Sehr nett verpackt der Gedanke!

Klein und fein mit einer deutlich erkennbaren und doch ungezwungenen wirkenden Form.

Kein langer Text über die Kurzlebigkeit des Verliebtseins kann es wohl besser auf den Punkt bringen!

Den Wechsel des Reimschemas ist nachvollziehbar...ob sinnvoll möchte ich an dieser Stelle nicht beurteilen...

Der Reim am Schluss mag mir nicht so ganz gefallen, erfüllt jedoch seinen Zweck und fügt sich dadurch in das Gesamtbild ein.

 

Gern gelesen!

 

gruß red

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Jahre später...

Gerade in der heutigen,schnellebigen Zeit,wo auch die Liebe ebenfalls sehr schnell kommt und vergeht ist dieses Gedicht sehr passend.Zumal es den Leser nicht mit überflüssiger Länge quält,sondern kurz und präzise auf den Punkt kommt ,ist es ein Gedicht,was wieder gelesen werden sollte.Das beweißt,daß ältere Gedichte durchaus noch ihren Stellenwert zu späteren Zeitpunkten haben.Gern gelesen

LG Muse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.