Zum Inhalt springen

trauer


Empfohlene Beiträge

ein ozean von blumen und ein tränenmeer

wo ich nun steh.ist er niemehr.

leise sagt ein lüftchen servus und bis dann.

ich glaub das ich es niemals kann

ohne dich zu leben.

auf deinem grab steht "unvergessen" und

dann denke ich bei mir

ich wollt ich wäre da mit dir.

unter der kalten,feuchten erde.

so -ich doch nicht seelig werde.

 

ich denke mir,doch weiss ich nicht

was das leben noch verspricht.

alles ist zu ende und aber doch

gibt es eine zukunft noch.

anders,ganz anders wird es werden und ein freier platz.

schwer ist reden,jeder satz.

so dunkel wie der horizont ist mir meine seele

und dann höre ich wie etwas spricht,

da glaub ich meinen sinnen nicht.

war es der wind oder ein wort von dir?

ich hore dich-du bist nicht hier.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...
  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Gast (Corazon De Piedra)

Hallo heidi60,

 

was beim Lesen unerhört stört ist nicht das fehlende Versmass oder die nicht vorhandene Metrik, das würde mich nicht stören.

Das aber zwischen den Satzzeichen fast nie Leerräume, Leerzeilen sind, so wie hier:

"reden,jeder"

oder nur einseitig wie hier:

"so -ich"

das stört beim Lesen erheblich.

Und dann noch so Flüchtigkeitsfehler, die leider nicht korrigiert werden:

"ich hore dich"

ja, sowas fällt auf beim Lesen, stört und ehrlich gesagt wertet den ganzen Text ab. Vor allem, weil es so unnötig ist. Muss doch nicht sein.

Wenn ich was gepostet hab' lese ich es immer nochmal durch und wenn ich sowas sehe, korrigiere ich es. Die Möglichkeit hat man doch. Es wundert mich immer wieder, warum das kaum einer macht.

 

CDP

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.