Zum Inhalt springen

Die Sehnsucht nach Freiheit


Empfohlene Beiträge

Es gibt Tage - da fühl ich mich allein

so als würde keiner bei mir sein

Es gibt Nächte da lieg ich wach

und denke über die vergangenen Zeiten nach.

Und ich fühle mich schuldig an meiner Geschichte

kann sie nicht ändern - egal was ich dichte.

Die Realität in der ich leb

steht mir ständig im Weg

Angst vor neuen Entscheidungen

Gefangen unter ewig vielen Anleitungen.

Kann nicht entkommen aus dieser Welt

Rache und Macht das einzige was zählt

doch niemals für mich - ich will nicht hassen

Ich werde mich niemals dem Muster anpassen

Darum gehe ich unter - im ewigem Meer

wollte davon schwimm' doch hab keine Kraft mehr.

Ich rufe nach Hilfe, doch Egoismus ist stark

Wie soll ich's schaffen ist das letzte was ich mich frag.

Es gibt kaum Menschen wie mich

die tief innerlich, mehr kennen als nur sich

Doch ich werde niemals dazu gehören

Versucht ruhig mich zu zerstören

Mein Wille ist härter als eure Moral

Der Verlangen nach Freiheit härter als Stahl.

Unterdrückt mich mit euren Gesetzen

ihr könnt nicht töten, höchstens verletzen.

Ich beuge mich nicht eurer Provokation

Nein, ich bin der Anführer der Revolution!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.