Zum Inhalt springen

Abwarten...!


Schreibfee

Empfohlene Beiträge

Auf flüster leisen Sohlen

huscht sie dahin...

liegt auf der Lauer

wie hinter einer Mauer

 

Wie ein großes wildes Tier

zum Absprung bereit -

versüßt sie sich die Wartezeit

vereinnahmt sie ihr Wesen

 

Sie kennt keine Geduld

fordert, was sie haben kann

es breiten sich aus, die Triebe

wer kennt sie nicht, die Liebe

 

Herzlichst Liane

 

PS. Ich fand keinen besseren Titel, denn ich wollte ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 10
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

...auf der Lauer liegt ne kleine Wanze ! :lol:

Hallo Liane,

abgesehen davon, dass ich automatisch an dieses alte Liedchen denken musste -

wegen dem Lauer/Mauer-Reim -

find ich auch, dass Dir dieses Gedicht gut gelungen ist,

der Titel ist okay,

so fragt man sich doch erstmal, worüber Du schreibst !

Ach... Gefühle !

Wenn ich doch nur welche hätte ! :mrgreen:

 

LG

Rupert

 

P.S.: Möge nicht nur dieser Tag so inspiriert für Dich weitergehen,

sondern das Hoch so lange wie möglich anhalten !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ihr Beiden,

 

erstmal Danke, ihr hättet euch ja nett bemühen müssen....

 

Lieber Salber, ja genau, habe das Bewusst so nicht in Verbindung gebracht, weil mich der Kern der Sache, also die langsam anschleichende Liebe viel zu sehr packte. Und bist du erstmal hin und weg, ist's zu spät, das wilde Tier hat dich wirklich gepackt.

 

Danke, deine Gedankengänge haben mir gefallen!:lol:

 

Nun zu dir, lieber rupi,

 

als "alter Hase" hier im Forum vertraue ich stark deinen Ansinnen. Ich muss zugeben, ich habe mit keiner Silbe an das alte Kinderlied gedacht. Obwohl wir doch sonst -so oft- einer Meinung sind. Spontan denke ich gleich an die zehn kleinen Negerlein. Das war witzig. Naiver Weise hatte ich gleich aus dem Nähkästchen geplauscht. Ich finde es immer wieder lobenswert, wenn sich Forumsmitglieder bemühen und nicht nur Beiträge lesen.

 

Zu dem Titel bin ich gekommen, wie ne Mutter zum Kind. :lol:

Grins. Erst später stellte ich fest, es passt ja zu Beidem. D.h., erstens "Abwarten" worum es im Gedicht geht, oder zweitens "Abwarten", wie sich die Liebe anschleicht.

 

Deshalb an euch beide nochmal nen dickes Dankeschön :lol: für euere Sichtweiten!!!

 

Und rupi, nochmal ein Schmankerl für dich. Gut Ding muss Weile haben!

 

In diesem Sinne, einen schönen Abend euch, LG Liane!!! :lol:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Liane,

bin kein alter Hase hier - guck mal aufs Datum, wann ich dazugestoßen bin,

ist "kurz vor Dir" gewesen...

bin vielleicht ein alter Rammler,

aber als solcher schon lange ziemlich einsam :cry:

 

Ja,

Gut Ding will eben Weile haben und mach Dir nix draus wegen dem Kinderlied...

man darf den Reim ja trotzdem benutzen...

im Sinne von Robert Gernhardt's Philosophie ist es Dir ja auch gut geglückt !

 

Nun werde ich mich wieder in den Dienst von Wuffi stellen und muss dazu das warme, traute Heim verlassen...

bis bald

Rupi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber rupi,

ich sehe, eigentlich wusste ich es schon beim Antworten, ich komme in Erklärungsnot. Aber ich wäre keine Frau, wenn ich darauf nicht ne Antwort parat hätte.

 

Nun folgendes. Du bist ein "gefühlter" alter Hase. Gleich zur Klarstellung; ich habe dich nicht berührt. :lol:

Anfühlen steht hierfür im übertragenen Sinne, also so, als wenn zwei Menschen meinen, sich schon verdammt lange Zeit zu kennen, obwohl es doch nur Bruchteile davon sind.

 

Wir haben selbst dazu beigetragen, weil wir uns fast täglich konsultieren, teilweise auch Privat.

 

So wissen wir hier -gegenseitig- mehr von einander, wie beispielsw. manche Forumsmitglieder, welche sich auf dieser Plattform schon jahrelang austauschen.

 

Es sind unsere Aktivitäten, die uns zu "alten" Hasen haben reifen lassen.

 

Und...; es ist mir keinesfalls entgangen, wann du dich hier angemeldet hast.

 

Also dann du alter Hase, in diesem Sinne, nen schönen Abend.

 

PS. Und es ist wirklich so, wir sind schon alte Hasen, wenn man nur objektiv unser Alter anschaut.

 

Bei Frauen ist es so, wie mit einem guten Wein. Je älter, desto besser schmeckt er hock: :lol:

 

Und wie ist es bei mit den Männern ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber redmoon,

 

so eine tolle Resonanz aus dem "Munde " von einem MOD macht mich doppelt glücklich.

 

Danke, Danke, Danke!

 

Die Nachricht an rupi wollte ich eigentlich auch unter PM geschickt haben, ich hab's vermasselt. :oops:

 

Aber, es ist zwischen uns neckisch gemeint. Also keine Sorge. Ich stimme dir ansonsten vollkommen zu, der Wein tut nichts zur Sache!!!

 

LG Liane

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.