Zum Inhalt springen

Die Gefahr der Narretei


Dd2V

Empfohlene Beiträge

Dunkel und neblig erscheint mir die Nacht,

Flucht ist nicht möglich, der Henker, er wacht:

über mein' Zukunft, die schon ward verkauft:

an Herrn vandebrück; -Noch eh ich's geglaubt.

 

Mein Schuldenstand hoch, bei Herr Vandebrück,

Er leihte mir Geld,-bekam´s nicht zurück.

Da ich ihn narrte, so oft ich nur konnt'

Er mich verkarrte, zum Henker denpont.

 

Auch Lord Menoza, ein übler Gesell,

wünscht sich mein Tod her,und äusserst schnell:

Da Ich geraubt hab sein´ Ruf und sein Glück,

er mich verkauft hat an Herrn vandebrück.

 

Das Leben als Narr; riskant, gefährlich

ist doch ein Pläsir, nicht grad' erschwerlich.

Doch wer's übertreibt, wie ich es getan,

der solle sich merken: Wenn's graut ist er dran!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Zu anfang haben mich deine vielen Satzzeichen ein wenig irritiert, aber das legt sich.

Eine wunderbare Sprache hast du hierbei gewählt und deine Reime sind zum Teil eigenartig, aber originell. Was ich auch bemerkenswert finde, ist, dass du diese ganze Geschichte geschafft hast in zwei Strophen zu packen und trotzdem die Sprache nicht zu gekürzt, bzw. plump erscheint.

Vor allem aber ist dieses Gedicht sehr unterhaltsam und schön zu lesen.

Glückwunsch,

Skald Njöllblys

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.