Zum Inhalt springen

Stille Geschenke


Jínû

Empfohlene Beiträge

Mit leiser Stimm'

verkünd' ich dir,

mein Herz nun nimm,

verlass mich hier!

 

Die Seele bricht

und Tränen bannen

Weg ans Licht,

nach dir sie sannen.

 

Nicht einen Moment

werd' ich dich seh'n.

Ist dies das End'?

Du solltest nun geh'n.

 

Meine Wut

ist unerklärlich.

Sanftmut ruht

und strahlt nur spärlich.

 

Jeder Gedanke

ein neuer Schmerz.

Auf dass ich wanke,

ohne mein Herz.

 

Ich hab' es verloren,

noch bin ich so jung,

hab' dich auserkoren,

in kindlichem Schwung.

 

Ich kann so nicht leben,

teilst du mein Gefühl?

Wonach soll ich streben,

wenn ich nichts mehr will?

 

Doch sprich und auch schwöre,

kein Wort je darüber,

dass ich dir gehöre,

für immer, mein Freund!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Jahre später...
  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Was verborgen wird erhoben in neuem Glanze

An sich sehr schöne Zeilen mit tiefer Bedeutung.

Vom Lesefluss gibts meinerseits nur zwei Ansatzpunkte:

Vers 3: "Du solltest geh`n" also das nun weg, eine Silbe zu viel

letzter Vers: das "auch" der ersten Zeilen bremst ein wenig im sonst flüssigen Stil...

 

Ansonsten wie erwähnt, ein einträgliches Bild vom Verlust des Herzens, und das Leid, welches daraus erwächst

 

lg

Ingenuus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.