Zum Inhalt springen

Inspiration


doreen

Empfohlene Beiträge

Worte zu finden,

Sie aneinander zu binden.

Ihnen einen Sinn zu geben,

als würden sie leben.

Ist,weiß Gott nicht leicht.

 

Oh,holde Muse,küsse mich in der Nacht,

Lasse die Worte rauschen,wie ein Wasserfall.

Gebe den Vögeln Lieder,noch ehe der Tag erwacht.

 

Weit,schweifen meine Sinne,

dann halte ich kurz inne.

Gedanken,werden zum Worte;

Schreibe sie nieder an diesem Orte ,

Denn sie kommen aus der Ewigkeit.

 

(am 09.05.1992 in Hannover vollendet von mir)

 

ein frühes Werk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

  • 1 Monat später...

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.