Zum Inhalt springen

Sturmwind


OnceUponATime

Empfohlene Beiträge

Wilde Stürme in meiner Seele toben

Finsternis am Himmel droben

Dunkler Nebel der Ängste schafft

Eine Wunde die im Herzen klafft

 

Trübe Wolken malen ein Gesicht

Sie warten bis der Himmel bricht

Und Blitz und Donner gehen auf

Wenn ich durch diese Schwaden lauf’

 

Schwarze Pfade gewunden und krumm

Rauch und Asche treiben mich um

Aussichtslos scheint es umzukehren

So verharre ich in den Flammenmeeren

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.