Zum Inhalt springen

ich habe gelogen


Timo

Empfohlene Beiträge

ich habe gelogen

 

meine Vögel sind nicht krank

sie glauben immer noch an einen Süden

doch diesem bärtigen Hund im Clownskostüm

habe ich meine Sammlung

aus den blauen Knochen der Nacht nicht gezeigt

er glaubt die Welt lächelt nie für mich

ich habe gelogen

kann nie wieder einsam sein

ach, Mama, setze mir ein Epitaph

vielleicht mag dort im kleinen Spruch

Gott mir vergeben

und fang an zu erzählen

über alle meine Nächte hinweg

etwas als ich noch Kind war

als die Leute durch Küssen schwanger wurden

bitte schieb Irgendeiner diesen furchtbaren Regen

aus meinem verschuldeten Fenster

er macht einzig die Erde weich für den Sparten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Das ist hier genau so ein Fall

 

Ich übe sicher keine Kritik an deiner freien Form, welche mir durchaus zusagt

aber der Text wirkt irgendwie etwas trocken, unharmonisch.

Das mag sicherlich der ein oder andere anders sehen aber ich bin der Meinung,

dass du das Ganze hier mit Bildern, die der Leser nicht ohne weiteres in Zusammenhang setzen kann überladen hast.

Der Spagat geht mir einfach ein Stück zu weit.

Der Leser versteht zwar den Text wird aber hin und hergerissen, da einfach nicht ohne weiteres alles in eine Linie zu bekommen ist.

 

Eins muss man dir jedenfalls lassen, Profil hast du bestimmt! :mrgreen:

 

lg redmoon

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo redmoon,

eine Rückantwort ist bei - ich möchte reifer werden-

da es mein Anliegen ist, etwas über alle meine Gedichte übergreifendes zu sagen.

und sich Deine Kommis ähneln, b.z.w in einer Antwort sammeln lassen.

 

Hallo Kugel,

 

dass du dich in dieser eingehenden Weise mit meinem Werk beschäftigt hast, ehrt und erfreut mich

in ÜberdieMaße, ich möchte auch gar nicht zu Interpretationen Stellung beziehen. Dieses Werk bekommt

schließlich seinen endgültigen Charakter im Kopf des Lesers und dass dieses dazu die Möglichkeit bereit hält

ist mir mehr als genug.

 

(das ist immer so ein Ding, man fühlt sich im Defizit auf einen so langen Kommentar, nur ein paar flapsige Zeilen zu schreiben)

 

 

Hallo Aequilibrium

 

oh, anhand deiner lit. Leistungen musst Du ja verdammt gute Sachen lesen

danke schön!

 

 

ich wünsche euch allen einen angehnem ausklingenden Sonntag

 

Euer Timo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.