Zum Inhalt springen

Sonnenreiter


Empfohlene Beiträge

Ich spann´ der Sonn´ die Zügel an

schwing mich in den goldnen Sattel

auf daß ich sie dann reiten kann

und mich an ihrem Lauf beglücken.

 

Über blauen Himmel so wir traben

weit in den roten Horizont hinein

und im grauen Licht des Tagbeginn

werden wir uns noch höher wagen.

 

Wir jagen den Mond im Sternenmeer

einmal um die ganze Welt herum

erblicken unter uns die kleine Welt

als sich der Tag zur Nacht gesellt.

 

Ich spann´ der Sonn´ die Zügel ab

schwing mich aus dem goldnen Sattel

auf daß ich sie wieder morgen hab

und mich erneut am Lauf beglücke.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.