Zum Inhalt springen

Das Denkmal


B.I.N.D.A.W

Empfohlene Beiträge

Es riecht nach Furcht,

Es stinkt nach Verderben.

Ich rieche die Angst,

Die Angst vor dem Sterben.

Wir bauen Denkmäler,

Damit uns niemand vergisst.

In der Hoffnung,

Dass uns Jemand vermisst.

Ich lauf durch die Straßen,

Es ist menschenleer.

Alles tot und zerstört,

Als ob hier sonst niemand wär.

 

Nichts ist übrig geblieben,

Von der Rasse Mensch,

Nichts als leer stehende Gebäude,

Und ihre Dekadenz.

Wir wollten alles beherrschen,

Und haben dabei alles zerstört.

Alles was anders war,

Und uns nicht gehört.

 

Alles zerfällt,

Bauwerke, Denkmäler,

Nichts was den Geist,

Unsrer Natur behält.

Wir haben uns vernichtet,

Ein ums andre mal.

Und jetzt am Ende,

Ist kein Mensch mehr da.

Wir wollten mehr als wir kriegen konnten,

Mehr als gut für uns war.

Man wusste das es soweit kommt,

Jetzt ist keiner mehr da.

 

Nichts ist übrig geblieben,

Von der Rasse Mensch,

Nichts als leer stehende Gebäude,

Und ihre Dekadenz.

Wir wollten alles beherrschen,

Und haben dabei alles zerstört.

Alles was anders war,

Und uns nicht gehört.

 

© B.I.N.D.A.W

 

P.S.: eigentlich songtext, finde aber es passt hier besser

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.