Zum Inhalt springen

Prisma


Ed Zend

Empfohlene Beiträge

Habe ich die Pole schon erreicht

oder nur an der Wahrheit gekratzt.

Abgebrannt, der Monat endlos lang,

Wünsche & Träume aufgegeben,

selbst der nahe Ruhm macht Angst.

Die Seele eingekerkert zwischen Psychopharmaka,

der Alk als Katalysator.

Schmal der Grat,

Leben ohne rettendes Netz.

Vergangenheit – gebrochen in einem Prisma,

weist mir den Weg in die Zukunft,

als einzige Konstante die Vergänglichkeit.

 

 

"Wissen ist Macht

Macht ist einsam

in der Einsamkeit wartet der Tod

in den wissenden Bildern betrachte ich mein Sterben"

Johannes Jansen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.