Zum Inhalt springen

Heeresruf


Homo_Ingenuus

Empfohlene Beiträge

Oh Erbarmungsloser! Eisern würgt dein Griff!

Seit der Zeiten schonungslosem Anbeginn

führst du deine Heere, deine Scharen,

unbarmherzig mir entgegen!

Meine Banner wehen dem Frieden treu,

der unlängst im Staube verzweifelt begraben,

doch seien sie wohl der Hoffnung letztes Bollwerk!

So ist ehern mein Ansinnen den Ahnen hehr,

das Recht vor Unrecht zu bewahren,

sei letztlich mein Schicksal!

Zum Trotze ballen sich müde Hände,

ein Schrei durchtrennt verwittertes Urgestein,

schwarze Wolkenberge zerfallen mit bebender Macht,

als ein Feuersturm mein Friedensbanner frisst!

Oh Heere der Wahrheit, formiert euch!

Stehet und Wahret! Verteidigt!

Vom Wahnsinn beseeltes Feindesheer,

wohl rühren sie ihre verkommenen Trommeln,

doch am Horizonte zeichnet sich rot ihr Untergang!

Euch voraus gebe ich meinem Rappen Befehl

hoffnungsvoll in unseren Sieg zu reiten,

oh ihr Verfechter des Rechts!

Enttrohnet nun was euch niederhält,

zu lange lebtet ihr als Knechte, als Sklaven!

Denn wer des Friedens Flamme stört – der erlischt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.