Zum Inhalt springen

Nachtruhe


Lhycos

Empfohlene Beiträge

So liegen wir hier

dein zierlich Leib

eng bei mir

still steht die Zeit

 

Überwindung übernimmt

da ich mir recht unsicher bin

ob es dich fröhlich stimmt

denn es macht keinen Sinn

 

schenk' Glücksgefühl diesem Moment

zwei Seelen alleine voller Freud

die Zeit unser Versteck nicht kennt

ein Handeln, das Hoffnung nicht bereut

 

Nähe verheißt gutes,

Zärtlichkeit sei steht‘s willkommen

wen’s verleitet, tut es

sonst der Moment zerronnen.

 

Diesen Wunsch ich bei mir trage lange,

Gefühl ich kann nicht warten, muss

es sagen trotz der Bange

Ich bitte drum, um einen Kuss

 

- Lhycos

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.