Zum Inhalt springen

DER EINE SCHRITT ZU VIEL


Empfohlene Beiträge

DER EINE SCHRITT ZU VIEL

 

mit edelstem goldüberzug – die 10 !

GÖTTLICHE ORDNUNG

mit jahwe und seinen geboten

den zehn ehrfurchtsvollen tagen

hin zum jom kippur

 

mit edelstem goldüberzug – die 12 !

KOSMISCHE VOLLKOMMENHEIT

mit ihren monaten

ihren sternzeichen

den Stunden des ziffernblattes

so wie sie erklingen in den zwölf halbtönen der oktave

 

zum MENETEKEL aber schon - die 11 !

die göttliche ordnung rest eins

ein vabanque-spiel

gütigerweise nur zum symbol der narren verspöttelt

höchstens zur zahl der sünde ermahnt

 

doch dann die CALAMITAS – die 13 !

die vollkommene harmonie

hast du überschritten, triskeideka

sie zum dutzend des teufels ausgereizt

zur babylonischer unterwelt und ihren bösen geistern

hier war das dünne eis

dann doch zu dünn

 

 

© Jenno Casali

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Nun, Jenno, einige Begrifflichkeiten musste ich nachschlagen und im erneuten Lesen deines Werks sage ich: gelungen. Der letzte, dreizehnte, Vers gefällt mir am besten. Wenn das dünne Eis bricht, ist die Calmitas herrschend....ist der Artikel "die" richtig? Oder passt, bei Unglück, nicht "das" Calmitas besser? Latein eben ....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.