Zum Inhalt springen

Spurenleger


Empfohlene Beiträge

Wir gehen auf Füßen

über getretene Straßen

die von Händen erbaut wurden

um den Augen den Weg zu weisen

 

Meine tauben Ohren

nehmen stumme Schreie wahr

die meinem Herz von Leid berichten

fernab meiner blinden Augen.

 

Während sich der Nebel lichtet

erheb ich meine Stimme

die schon bald verstummt

und schreib mit Kreide auf Asphalt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 7
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Ich persönlich mag es wenn erst die letzte Strophe den Titel auflöst. So ist es hier geschehen und ein wenig metaphorisch kommts auch daher. Etwas um sich dran zu messen, fuer die Neuen. Es ist nicht zu groß sondern stimmig in den angesprochenen Dimensionen.

 

LG RS

 

Vielen Dank!

 

Und wenn du dir jetzt nocheinmal anschaust, was du als Antwort geschrieben hast, wirst du feststellen,

wie genau mein Text ins Schwarze getroffen hat! :mrgreen:

 

 

lg redmoon

 

 

ps:

 

ich möchte den Post mit einer kurzen gewidmeten Text abschließen:

 

Ein weiser Mann hat einst gesagt

leg ihn nieder deinen Stift

der kahle Mann hat nicht gewusst

was der Stift dem Mensch verspricht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat sich tatsaechlich etwas erfüllt?

 

Vielmehr hast d ohne es zu bemerken festgestellt, was der Text aussagt und das ohne es zu erwähnen... :roll:

 

Mein Streben, welches ich durch den Text zum Ausdruck bringen wollte beiläufig erfasst...

 

mit jeder weiteren Interpretation hättest du vermutlich die Metaphern zerlegen und die Aussage erläutern können

und das ganze haarklein aufspalten können, doch du hast es in einem beiläufigen Satz derart auf den Punkt gebracht, dass du

es wohl kaum treffender hättest auffassen können!

 

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

mehr ausdrucksstärke hätte wohl

"die niemals verstummt"

 

Eben nicht, das ist ja das schöne daran ^^

Die verstummende Stimme trägt die Aussage mit, eine niemals verstummende würde in die falsche Richtung führen.

 

Danke für den Kommentar!

 

lg red

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.