Zum Inhalt springen

alter Wein

Autorin
  • Gesamte Inhalte

    1.192
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über alter Wein

  • Geburtstag 10.08.1948

Autorenleben

  • Lieblings Autoren / Dichter
    J. W. Goethe, Hugo v. Hofmannsthal, Heinrich Heine; Heinz Erhardt

Letzte Besucher des Profils

3.288 Profilaufrufe
  1. alter Wein

    Blick zurück

    Blick zurück Der Geist bleibt jung - doch der Körper geht den Weg der Vergänglichkeit, das Leben ist endlich …………… Es liegt schon eine lange Zeitspanne – Tage, Monate, Jahre, Jahrzehnte - hinter mir Die Vorfreude war am schönsten: Als Kind auf den Heiligen Abend oder Geburtstag; Als junge Frau auf den Geliebten; später auf die Geburt der Kinder; das Kommen der Enkel, Ich bin dankbar, dass ich meine Kinder aufwachsen sah, sie leiten und in ihr Leben entlassen durfte. Auch die Enkel sind bereits erwachsen und haben ihren Weg gefunden. Nach vierzig Jahren ging ich in den Ruhestand, verabschiedete mich von der Doppelbelastung. Seit fast acht Jahren befinde ich mich im Ruhestand - achtmal Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Es war und ist immer noch fantastisch! Ja, ich habe noch Pläne und Wünsche - Wieviel Zeit bleibt mir noch – Tage, Monate, Jahre, vielleicht auch Jahrzehnte? 14.07.2021 © alter Wein
  2. Hallo Peter, so schön könnten wir Erdenbürger zusammen leben, doch es bleibt leider Utopie. Habe mich sehr gerne in deiner kleinen Welt umgesehen lieben Gruß alter Wein
  3. Liebe/r @Liara, @SalSeda, @Alexander, @Carlos, @Sunny__, @Karlo, bedanke mich herzlich fürs Lesen und Liken und wünsche euch eine ideenreiche Restwoche☺️
  4. alter Wein

    Corona August 2021

    Utopie August 2021 Inzidenzen unter zwanzig Sargbetrieb wird minimiert - Urnen sind nicht mehr so günstig ihre Anzahl dezimiert Die Krankenbetten stehen leer, Intensivstation geschlossen, es gibt fast kein Corona mehr - das Impfen abgeschlossen Wir können reisen, shoppen geh’n, uns den neuen Film anseh’n - auch viele Freunde treffen bei der Hochzeit des Neffen Doch kann man dem Frieden trauen die Gefahr, ist sie gebannt? angstfrei in die Zukunft schauen? denn Mutanten sind bekannt Mit Vorsicht können wir es wagen, Abstand halten wäre gut, in Bus und Bahnen Maske tragen - das Leben wartet, habt nur Mut! 16.06.2021 © alter Wein
  5. Liebe @SalSeda, liebe @Darkjuls bei uns gibt es sie nur ganz vereinzelt in den Getreidefeldern. In der Kindheit konnte man schnell einen Blumenstrauß pflücken, das kann man heute vergessen, das finde ich sehr schade. Sie halten zwar nicht lange, haben aber ein wunderschönes Blau. Früher wurden Heiligenfiguren damit geschmückt und an Fronleichnam durch die Stadt getragen. Bedanke mich fürs Lesen und Sinnieren und wünsche euch ein schönes Wochenende. Lieben Gruß a W / Mathi
  6. alter Wein

    Tränen der Natur

    Kornblume fein blau traurig der Abschied, entsorgt kein Gewinn - nutzlos 11.06.21 @ alterwein
  7. alter Wein

    So klar

    Hallo Gina, es freut mich, dass es dir gefällt. Habe es einmal versucht, mit wenigen Worten eine Aussage zu treffen. Lieben Gruß Mathi
  8. alter Wein

    So klar

    Die Liebe so klar schön, wie ein tiefer Bergsee bald vor dem Altar 10.06.2021 © alter Wein mein erster Versuch, bitte korrigieren
  9. alter Wein

    Wortschatz

    Hallo Carlos, ja, nicht viele Sprachen haben diesen Wortzschatz. Nicht umsonst ist man der Meinung, dass die deutsche Sprache nicht leicht zu erlernen ist. Bedanke mich herzlich für dein Sinnieren lieben Gruß a W / Mathi
  10. alter Wein

    Wortschatz

    Wortschatz Die Muttersprache ist reich bestückt doch die Bedeutung oft verschieden was die Massen meist beglückt, wird von der Minderheit gemieden Für Poeten ist er von großem Wert und das ist sicher nicht verkehrt - er kann ihre Zeilen schmücken sogar in andere Sphären rücken und bei findigem Gemüt erhitzen manches Feingeblüt Er unterstreicht die schönen Dinge, kann trösten uns in schwerer Zeit und – er steht für alle bereit. 08.06.21 @ alter Wein
  11. alter Wein

    Herbstgedanken

    Liebe/r @Letreo71, @Gina, @Carlos, @Alexander, bedanke mich fürs Liken und wünsche euch eine einfallsreiche Woche. LG alter Wein / Mathi
  12. alter Wein

    Herbstgedanken

    Hallo Sali, herzlichen Dank für deine Hilfe - habe es sofort umgesetzt. Ich schreibe erst ein paar Jahre und bin eigentlich nur eine Hobby-Schreiberin. Du bist also Biertrinkerin? Mag auch gerne mal eine kühle Halbe "auf dem Keller", doch ziehe ich einen Schoppen Wein dem Bier vor. Lieben Gruß a W / Mathi
  13. Hallo Sali, treffend beschrieben - hinter der Fassade ist das wahre Ich. Gerne gelesen a W / Mathi
  14. alter Wein

    Herbstgedanken

    Herbstgedanken Meine Welt wird immer kleiner, die Lebensringe enger - die Nuancen spürbar feiner, die Nächte messbar länger Noch bin ich nicht am Ende auf meiner Erdenbahn, erleb‘ noch manche Wende im Familien-Clan Die Familie ist wichtig jetzt in dieser bangen Zeit, Zusammenhalt von Jung und Alt, oft zum Kompromiss bereit Stets für einander da zu sein, die Freunde nicht vergessen - bei einem Glase Frankenwein, das ist nicht zu vermessen 06.06.2021 © alter Wein
  15. Hallo Carlolus, tiefsinnige Zeilen eines ereignisreichen Lebens. Es tut gut, davon zu zehren. Sehr gerne gelesen und eine lieben Gruß alter Wein
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.