Jump to content

Perry

Autor
  • Gesamte Inhalte

    4.201
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Perry

  • Rang
    Poet

Autorenleben

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Perry

    fernes wehen

    fernes wehen tage verfangen sich in den klippen und die brandung heult wie ein rudel wölfe auf der jagd nach beute doch nur neu angespülte steine schimmern hell im mondlicht und das meer leckt an den ausgewaschenen felsen rau streicht mir die salzige luft übers gesicht erzählt in ihrer alten sprache von fernen küsten mit idyllischen stränden über denen nachts die sterne verheißungsvoll blinken
  2. Perry

    gewitterstimmung

    Hallo Darkjuls, Blitze durchtrennen (spalten) ja die Luft, wobei ein Ultraschallknall (Donner) entsteht. Freut mich, dass Dir das eher "entspannte" Ende gefallen hat. LG Perry Hallo Carlos, ich wollte die Spannung bewusst rausnehmen, denn es hat zwischen den beiden ja auch so gefunkt. 😉 LG Perry
  3. Perry

    Meer

    Hallo Hase, eine Ode an des Meer ist eine schöne Idee, auch wenn ich sie für etwas idealisiert halte. 😉 Natürlich gehören lyrische Übertreibungen und übertragene Aussagen, genauso wie pointiertes Schreiben zum dichterischen Handwerk, aber kannst Du mir erklären, warum Du alle Wörter, bei gleichbleibender Interpunktion, groß schreibst? Ich bin selbst ein "alles Keinschreiber", aber das liegt an meiner konsequenten Rücknahme (auch keine Interpunktion) des Schriftbilds zugunsten der Bildsprache. LG Perry
  4. Hallo Kerstin, willkommen bei den Poeten! Ja das Klima ändert sich, aber vom "Wälzen der Probleme" allein, wird sich unsere Gesellschaft nicht ändern. Wollen wir hoffen, dass vielleicht das Ergebnis der nächsten Bundestagswahl eine umweltfreundliche Politik ermöglicht. Lyrik wird daran leider nichts ändern, aber man kanns ja immer wieder mal versuchen. 😉 Viel Spaß hier und LG Perry
  5. Perry

    Lebenssplitter

    Hallo Darkjuls, da steckt viel Lebensweisheit drin, wie aus seinen (blutigen) Erfahrungen zu lernen. Konstruktiv ist mir der Text ein wenig zu theoretisch, weil kein Bezug zu einem tatsächlichen Geschehen herstellbar ist, aber das ist nur mein subjektiver Eindruck. LG Perry
  6. Perry

    gewitterstimmung

    gewitterstimmung grauschwarze wolken stehen als drohkulisse hinterm kirschbaum der uns mit rotglühenden augen anfleht schnellstens schutz zu suchen wir eilen zu der alten scheune und kauern uns ins duftende heu versuchen mit starren blicken dem schlagenden tor halt zu geben der himmels schickt erste blitze in deren spalten dunkles lauert wir rücken unter den dröhnenden donnerschlägen eng zusammen reden leise übers wetter
  7. Perry

    La Luna

    Hallo Uschi, ja der Blick zum Sternenhimmel macht die Erdenprobleme klein und man sucht nach einem Zeichen, das jemand Gleiches empfindet. "La Luna" der Mond oder die Mondgöttin sind da präsenter, sie können Suchenden direkt ins Herz scheinen. 😉 Gern Mitgefühlt und LG Perry
  8. Perry

    wellenrauschen

    das rauschen der wellen ist ja eigentlich mehr ein brechen vom eher ruhigen auflaufen am sandstrand bis hin zum donnernden branden an klippen oder uferbefestigungen intensiv spürt man seine belebende wirkung im gischtnebel wenn einem der meeresatem seine feuchte brise ins gesicht bläst manchmal mit spuckender stimme direkt anspricht am nachhaltigsten aber ist die sehnsuchtvoll romantische stimmung in die einen dieses ferne an und abschwellen wiegt sie ist die tragende thermik unter den flügeln der hoffnung
  9. Hallo Kurt, von diesem "inneren Drang zu Schreiben" sind wir hier wohl alle mehr oder weniger betroffen. 😉 Wo ich Unterschiede sehe, ist die Herangehensweise. Bei mir steht zuerst der inhaltliche Gedanke, dann suche ich nach Szenarien und Worten, um ihn zu bebildern. Erst dann folgt das "in Form bringen" wie auch immer. Mag die Herangehensweise auch unterschiedlich sein, wichtig ist, dass die Leser am Ende gut unterhalten werden. LG Perry
  10. Perry

    Meinen Namen

    Hallo Darkjuls, wer anoyme Liebesdates mag, der wird sich vielleicht an besondere Momente erinnern, aber das bringt dem anderen Beteiligten gar nichts. Stellt sich die Frage, was ist eine Liebe wert, die ohne jeden darüber hinausgehenden Bezug bleibt? Gern Reflektiert und LG Perry
  11. Hallo Dyonisos, Mir gefällt die Beschreibung dieses besonderen Moments eines Abschieds auch gut. Da Du "Feedback aller Art" angegeben hast, lasse ich Dir ein paar Anmerkungen zu Stellen da, an denen ich "hängengeblieben." "Ich habe mich an deinem letzten Mutterlicht betrunken." Beim letzten Blick in die Augen eines lieben Menschen, kann man vieles empfinden, am ehesten wohl Trauer und Dankbarkeit, vielleicht sogar tiefe Verlorenheit, die man im Alkohol ertränkt. Sich am Licht der scheidenden Mutter zu betrinken, kann aber vielleicht auch der hilflose Versuch sein, etwas von ihr behal
  12. Perry

    frühstücksfantasien

    Hallo Nesselröschen, das hast Du gut herausgespürt! Es ist eine Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Zeiten, die sich in der Zukunftsfantasie spiegelt. LG Perry
  13. Perry

    frühstücksfantasien

    kaum liegt das vergangene im grab des vergessens beleben wir es mit wünschen und vorstellungen neu wie eine geliebte mit strafferen wangen und brüsten mit wenigen strichen skizziere ich mir die künftige welt aus einem sandstrand und segelschiff am kai damit brechen wir auf um neue inseln zu entdecken eine brise weht die fantasiezeichnung zum meer wo gerade eine gut aussehende schwimmerin den wellen entsteigt ich winke ihr und schenke sekt für sie ein
  14. Perry

    Momentaufnahme

    Hallo Lina, in solch stillen Momenten scheinbarer Sicherheit entrückt man ein wenig der Realität und kann sich einfach des Lebens freuen. Gern mitsinniert und LG Perry
  15. Perry

    Zum Horizont

    Hallo Horst, ich stelle mir mal die (Morgen) Sonne als schönen Anblick vor. Wer sie, uns etc. erschaffen hat werden wir wohl nie erfahren, aber ich denke, es gibt nicht nur Hilflosigkeit, sondern auch Erfüllendes im Leben. LG Perry
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.