Jump to content

Carlos

Autor
  • Gesamte Inhalte

    832
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

591 Exzellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Carlos

  • Rang
    Gedankenzähler
  • Geburtstag 14.02.1946

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Carlos

    die simulation

    der realität langweilt mich mehr als die realität selbst wäre tödlich für mich wenn ich ein vogel wäre wenn die schlangen im frühling sich als zweige ausgeben
  2. Im alten Rom war es schlimmer. Ein Schwamm für alle statt Papier und wirklich öffentlich nicht so wie hier.
  3. Hallo Joshua, dein Gedicht lädt zum Mittrinken ein. Man merkt, dass du genau weißt, was du sagen willst. Liebe Grüße Carlos
  4. Hallo Christian, ich muss mich nochmal melden: Ich habe nur Gutes in deinen Worten gesehen. Die Situationskomik, die du erwähnst, ist genau was ich vom Leser erwartet habe. Vielleicht hätte ich es unter der Rubrik "Humorvolles" einstellen sollen. Liebe Grüße und danke nochmals für dein Interesse. Carlos
  5. Ich bin schon soweit. Vielen Dank für deine Worte Christian. Liebe Grüße Carlos
  6. Hallo Skalde, hallo Joshua, hallo Freiform, hallo Gina, hallo Josina: Herzlichen Dank für eure Zustimmung! Vielen Dank, liebe Rhoberta, für deine Worte, für die Korrektur. Wobei ich das letzte Wort (ist) absichtlich weggelassen habe. Ich wünsche euch einen schönen Tag! Liebe Grüße Carlos
  7. an dem sie nicht ihren letzten liebhaber erwähnt vorhin beim frühstück erfuhr ich wie er spiegeleier zubereitete auch die vor ihm werden täglich erwähnt ich übe mich in geduld was auch ein teil der liebe
  8. Carlos

    Zirrus

    Hi Rubber Tree, a beautiful poem, without doubt. That's life! Best regards Carlos
  9. Nun, wie viele Freiforms gibt es? Die Qualität deiner Schriften schwankt sehr. Dies, zum Beispiel, ist ein Meisterstück! Liebe Grüße Carlos
  10. Hallo Gina, deine kurze Erzählung gefällt mir sehr gut. Es ist wahr, nicht wahr? Liebe Grüße Carlos
  11. You are right my friend. No mask can help! I wish you a nice evening Carlos
  12. Hallo Joshua, dein Gedicht gefällt mir sehr gut. Es könnte auch im "Sinnestanz" stehen. Liebe ist eine ernste Sache. Der Schlussvers ist exzellent. Liebe Grüße Carlos
  13. Dear Schmuddelkind, im vorletzten Absatz deiner Antwort auf Lena schreibst du: "Letztendlich ist er davor geflohen, sich vom LI derart festnageln zu lassen..." Sollte da nicht LD stehen? Überhaupt, dieses "Lyrische Ich" ist eine seltsame Erfindung. Eine deutsche Dichterin hat es Anfang des vorigen Jahrhunderts ins Leben gerufen. In der spanischen Lyrik kommt es kaum vor. Wir sind vielleicht zu einfach gestrickt. Wir würden uns darüber eher lustig machen und Sachen sagen wie : "Mein lyrisches Ich liebt dich". Mittlerweile verstehe ich es und kann damit umgehen, aber mein Innerstes Ich weigert sich, es zu akzeptieren. Erst nach deiner ausführlichen Erklärung verstehe ich wirklich dein Gedicht. Das Lesen deiner Kommentare bereitet mir viel Spaß und bereichert mich, sprachlich und geistig. Beim Lesen deines Gedichts musste ich an Shakespeare denken. Das Dilemma, in dem dein Held steckt, sein innerliches Monolog, könnten in einer Komödie des englischen Dichters vorkommen. Solche Probleme, übrigens, ist was uns als Individuen wirklich interessiert, wirklich bewegt. Jetzt weiß ich, was du mit Feather meinst. Thank you very much, dear Schmuddelkind. Carlos
  14. Liebe Freunde, Gina, Lichtsammlerin, Zarathustra, Skalde, Freiform, Rhoberta... Es freut mich sehr, dass mein Gedicht euch gefällt. Das gibt mir Kraft, weiterhin zu versuchen, gute Sachen zu schreiben. Ich bin der geborene Lerner, werde nie aufhören zu lernen. Dieses Forum ist meine Schule. Ich danke euch von Herzen Carlos

Kurzgeschichten & Gedichte


Veröffentliche kostenfrei Gedichte, Lyrik und Geschichten.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen davon, denn jeder Mensch ist ein Teil unserer Gemeinschaft.
Die Lese und Autoren Gemeinschaft, das ist der Gedanke der bewegt, zählt und das Leben auf Poeten.de erst lesenswert macht.

Netzwerke und Freunde

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.