Jump to content

SalSeda

Autorin
  • Gesamte Inhalte

    279
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über SalSeda

Autorenleben

  • Wohnort
    in Mittelfranken
  • Lieblings Autoren / Dichter
    Glasbleistift, Galapapa, Gegenwind, Jim Knopf, Eva Adams, Michael Domas, L'étranger, Richmodis, Herbstblatt, plotzn, Jazemel, lilisara,

Letzte Besucher des Profils

420 Profilaufrufe
  1. SalSeda

    Das Spiel

    Hallo Horst und Nöck, Da möchte ich noch einmal nachhaken über Nöcks korrekten Vorschlag: Es bleiben nur Grabstein und meine Gedichte vs: es bleibt nur ein Grabstein - und meine Gedichte. es bleibt nur ein Grabstein – und meine Gedichte Vielleicht bin ich voreingenommen, weil mir die letzte Zeile genau so wie sie ist so gut gefällt. Ich lese den Bindestrich hier als Gedankenstrich (Gedankenstriche auf der Tastatur sind ja etwas kompliziert zu schreiben, weshalb ich auch immer nur das Minuszeichen also den Bindestrich für einen Geda
  2. Nur noch Nr. 20 fehlt 1. Zusammenfassung bis Nr.19 Nr. 1 kinder 5-7-5 Nr. 2 kinder 7 - 7 Nr. 3 landschaften 5-7-5 Nr.4 landschaften 7 - 7 Nr. 5 freie wahl 5-7-5 Nr.6 freie wahl 7 - 7 Nr.7 Wald und Bezug zum Mond 5-7-5 Nr.8 Wald 7 - 7 Nr.9 Wasserwelt und Bezug zum Mond 5-7-5 Nr.10 Wasser 7 - 7 Nr.11 Bewegung 5-7-5 Nr.12Bewegung 7 - 7 Nr. 13 tierwelt Nr. 14 tierwelt Nr. 15 gedanken Nr. 16 gedanken Nr. 17 Frühling und Wetter 5-7-5 Nr. 18 Frühling und Mond 7-7 Nr. 19 Bewegung 5-7-5
  3. Zwei Knaben wollten auf die Bank sich setzen doch das Gras war blank ein Schild hat beide sehr erhellt: Die Bank wird morgen aufgestellt. Weil ich schon immer wissen wollte warum sie nicht am 6. schon drauf saßen!
  4. Nr. 19 Bewegung 5-7-5 Bewegte Schatten Fledermausflüge dunkeln das helle Mondlicht
  5. SalSeda

    ich bau uns

    Hi nochmal, Lé Ja die Idee ist mir auch gerade noch durch Khalil Gibran gekommen, : Als würde eine göttliche Weisheit uns sagen : hey ich bau euch alles schön vor und ihr? 🙂 LGS
  6. SalSeda

    ich bau uns

    Lieber Lé, habe keine Kommentare vorher gelesen und noch nicht mal ein einziges Wort im Vorüberscrollen aufgeschnappt. Und mein Lieber, heute bekommst du nach sehr langer Zeit mal wieder richtig viel zu lesen. zuerst was lustiges. ich bau uns einen Joint, der ist das Sprungbrett für... sorry manchmal bin ich albern, aber wenn du mich auch so reizt! und ja: das Enjambement hab ich sofort entdeckt und es gefällt mir einnehmend gut! ich bau uns eine brücke zu neuen ufern eine rampe in das tiefe erzbergwer
  7. SalSeda

    Im Maiwald

    Lieber gummibaum, das ist mal ein wirbelnder Tanz in den Mai! Da schlägt mein Märchenherz höher (und nur der Zensor im Oberstübchen murrt: zuviel Wodka war dabei <- Quatschkopf sei still) und ich habe gleich 3 Runden mit gedreht. Neugierig bin ich aber schon (psst... was haben sie dir denn geflüstert?) Herrlich, wohltuend und sehr erfrischend ist die Wirkung deines Gedichts. Liebe Grüße Sali
  8. Liebe Melda-Sabine, liebe Köglunde, Zwerge gut alles gut! einfach Köstlich! Mich überrascht nichts mehr! Irgendwo da draußen steht bei mir noch ein einsamer rum....ab sofort betrachte ich ihn mit anderen Augen. Vielleicht war es gar der, welcher dir die Worte zugeflüstert hat??? Herzlichen Dank, du machst meine Stunden immer wieder heiter! Liebe Grüße Sali
  9. Nr. 16 Wie Schmetterlingsflügel leicht und schnell fliegen Gedanken
  10. SalSeda

    Du

    AHA Holodaktylisch...da steht mir ja noch einiges bevor! Wieder ein neues Wort gelernt! Habe die beiden Versionen mal fast nebeneinander gestellt: bricht/wütend und wirft/zürnend/ bricht /zürnend und /wirft /wütend lass ich mal, kann man sich auch so denken.. Bist doch der Welt nur ein Spiegel, in dem sie sich schaut, und gefällt ihr nicht - das Gesicht, das sie sieht, bricht sie ihn wütend entzwei. Bist doch der Welt nur ein Spiegel, in dem sie sich schaut, und gefällt ihr nicht - das Ge
  11. Nr. 14 gurrende Tauben am Dach im Sonnenuntergangs Licht
  12. SalSeda

    Geschlagen

    Hi Schmuddel, da hätte es mir ja fast die Sprache verschlagen, als ich in dein Schlagloch plumpste: aber das wäre wohl ein Totschlagargument. Das ging bei dir echt Schlag auf Schlag, da mach ich einen Schalgfuß ...? öh.. ich schag mich weg... Liebe Grüße 🙂 Sali
  13. Zwei Knaben ließen einen Furz der eine lang, der andre kurz da meinte der Verlierer das war der 12. Mai Krepierer
  14. SalSeda

    musen im haus

    Hallo sofakatze, total schön beschrieben deine Musen. Aber warum rufen sie "KIA"? Heißt das Katze im Angriffsmodus? oder Krach im Anmarsch? Ach ich werde mich mal wieder dem schnurrenden Musenwesen an meiner Seite zu wenden und ihr zuflüstern, dass andere genau solche 5 Minuten haben wie sie... Mit Freude gelesen. Liebe Grüße Sali
  15. Hi Hayk und Darkjuls, dieses 2malige " Halt still" empfinde ich eher als ein im Liebesakt ausgesprochene Bitte an den Liebsten noch ein bisschen das Vorspiel auszukosten. Hallo Hayk, ich empfinde diesen Text als weibliches Pendant zum Tümmler oder eben als Vorspiel aus weiblicher Sicht dazu. Umso mehr verwundert mich die Rubrik in die du das Gedicht eingestellt hast. es grüßt in die sinnlichen Gegenden Sali
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.