Jump to content

Empfohlene Beiträge

Die Verunsicherung
hat ein Loch in der Hand.
Wer da hindurch schaut,
sieht das Licht brennen,
in einem hellerem Licht.

*

Ich passiere.
Im nachhinein,
erfinde ich ein Motiv,
warum ich passiert bin.

Es passt. Immer.

*

„Auf der Erde rauschen die Wasser beinah
wie Wasser rauschen“, könnte er sagen.

„Ich bin noch dumm genug, weise zu sein,
aber nicht weise genug, dumm zu sein“,
sagt er stattdessen.

Wir lachen ihn aus.

*

Kaum hat das Denken ein Ziel
wird es käuflich. Ich kaufe es
in genormten Schablonen
und gehe hausieren damit. –

Kaum wird das Denken durchscheinend klar
wird es zur Last. Ich lege es ab.

*

Einer, der nichts zu sagen hat,
schreibt Romane. Sie sind voller Wahrheiten.

Das kann nicht sein, flüstere ich:

*

er wird es nicht hören. -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es erinnert mich irgendwie an einen David Lynch Film. Genau deswegen gefällt es mir!

LG JC

 

PS: Ich würde eher ein Loch mit einer Zigarette in die Seide brennen und hindurchschauen. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo milchmirzucker,

 

der Text gefällt mir gut.

 

 

Das ist meine Lieblingspassage:

 

vor 1 Stunde schrieb milchmirzucker:

Einer, der nichts zu sagen hat,
schreibt Romane. Sie sind voller Wahrheiten.

Das kann nicht sein, flüstere ich:

*

er wird es nicht hören. -

 

 

LG Sternwanderer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Gedicht einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • 26 dFdM - Themenvorschlag

    You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
  • Wer schaut sich die Seite an!

    Keine registrierten Autoren online.

Kurzgeschichten & Gedichte


Veröffentliche kostenfrei Gedichte, Lyrik und Geschichten.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen davon, denn jeder Mensch ist ein Teil unserer Gemeinschaft.
Die Lese und Autoren Gemeinschaft, das ist der Gedanke der bewegt, zählt und das Leben auf Poeten.de erst lesenswert macht.

Netzwerke und Freunde

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.