Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

 

 


Die Wahrheit ist kein Pappenstiel,
nicht wirklich irgendwie beliebig,
sie ist auch nie dem Sinn zu viel,
da sie auch nicht ein Kampf und Spiel,
denn auch ist sie niemals umtriebig.

 

Die Wahrheit ist kein Zauberwort,
kein eigen magisches Verlangen,
sie ist im Herz-Geist an dem Ort
und redet nicht in einem fort,
da sie in Worten nicht verfangen.

 

Die Wahrheit lichtet, Wort für Wort,
das Dunkle in den Sinn hinein,
gestaltet für den Frieden Ort
und Zeit, in jenen Herzen dort,
wo sie darf sein, auch ganz allein.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomkrates, 

 

da frage ich mich was die Wahrheit ist und ob es einfach nicht nur verschiedene Blickwinkel sind, es also keine Wahrheit gibt sondern nur Meinungen und Deutungen ein und derselben Lüge? 

Quantenmechanisch gefragt. 

 

Aber das mit dem nicht in Worte verfangen der Wahrheit leuchtet mir nicht ein. 

 

LG JC

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Joshua, @Joshua Coan,

 

vielen Dank fürs Vorbeischauen und kommentieren.

 

Die Wahrheit: "Es gibt keine Wahrheit" bringt eine Wahrheit zum Ausdruck. Ergo: Einen performativen Widerspruch. Damit ist diese Wahrheit nicht haltbar und öffnet den Weg der Annäherung an Wahrheit, ohne performative Widersprüche.

 

Die wissenschaftliche Wahrheit (durch Experiment und Theorie) bedarf keiner Interpretation und Deutung, sondern klarer Methoden und eines mathematischen Kalküls.

 

Wer sich in Worten verfängt, glaubt an eine Wahrheit, die keine ist, ihm sind die Worte wichtig, seine Lieblingsworte, sein Aberglaube, seine identifikatorischen Sicherheiten. Und nicht die Fakten oder die Logik, die nach Evidenzen streben.

 

Das gibt es viel nachzudenken.

 

Herzlich,

Thomkrates

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.