Jump to content

Empfohlene Beiträge

Es ist 6 Uhr morgens, als ich durch die immer selbe Melodie geweckt werde. Wieder umgibt mich dieses befremdliche aber familiäre Gefühl der Schwere und Schwachheit. Die ersten Sekunden danach gehören wohl zu den seltenen Momenten am Tag, in welchen ich das Gefühl habe, geordnete Gedanken oder Gefühle zu besitzen. Ob es nun die Gleichheit ist die ich in diesem Moment für meine Erwartungen oder Ziele übrig habe, oder die Trägheit meiner Glieder, die mich nur den einen Wunsch spüren lassen, weiter zu schlafen. Es bringt nichts. Das denke ich im nachhinein, wenn ich mich dazu entscheide, weitere Fünf oder Zehn Minuten zu schlafen. Es ist einfach dieses beschützende Gefühl im warmen Bett zu verweilen, ehe man damit beginnt sich anzuziehen um sich für die Schule fertig zu machen. Ich würde alles für dieses Gefühl tun. Wenn mich dieses Gefühl überwältigt, ist die Folge meist ein weiteres fehlen in der Schule und so meine bereits durch Schuldgefühle und Zukunftsangst hervorgerufene innere Leere leert.

bearbeitet von Zazaros

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zazaros,
gefällt mir, aber es ist weniger ein Gedicht, eher Prosa.
Von daher, hätte ich eine andere Rubrik gewählt. Ist aber nicht tragisch!

:welcome_yellow:

 

grüßend Freiform

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Freiform:

Hallo Zazaros,
gefällt mir, aber es ist weniger ein Gedicht, eher Prosa.
Von daher, hätte ich eine andere Rubrik gewählt. Ist aber nicht tragisch!

:welcome_yellow:

 

grüßend Freiform

Danke für das Feedback! Ich kenne mich hier leider nicht so gut aus und beachte es bei eventuell neuen Texten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zazaros

 

Erwartungen zu erfüllen ist kein einfaches Los.

 

Dir gelingt es gut, einen Moment zu beschreiben, den wohl jeder kennt. Es ist der innere Schrei nach dem einfachen Weg. Ein Ausbruchsversuch aus all den Zwängen. Eventuell sogar ein Hilferuf deiner selbst. Diese deine Zeilen zeigen auf, wie es mit unserer Freiheit steht.

 

Um nicht zu zynisch zu werden kann ich dir zu diesen reflektierten Gedanken gratulieren, du bist jung und hast da was verstanden. Du hast also genug Zeit, um neue Freiheiten zu kreieren.

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Buchstabenenergie:

Hallo Zazaros

 

Erwartungen zu erfüllen ist kein einfaches Los.

 

Dir gelingt es gut, einen Moment zu beschreiben, den wohl jeder kennt. Es ist der innere Schrei nach dem einfachen Weg. Ein Ausbruchsversuch aus all den Zwängen. Eventuell sogar ein Hilferuf deiner selbst. Diese deine Zeilen zeigen auf, wie es mit unserer Freiheit steht.

 

Um nicht zu zynisch zu werden kann ich dir zu diesen reflektierten Gedanken gratulieren, du bist jung und hast da was verstanden. Du hast also genug Zeit, um neue Freiheiten zu kreieren.

 

MfG

Danke für deine Worte. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Gedicht einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Kurzgeschichten & Gedichte


Veröffentliche kostenfrei Gedichte, Lyrik und Geschichten.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen davon, denn jeder Mensch ist ein Teil unserer Gemeinschaft.
Die Lese und Autoren Gemeinschaft, das ist der Gedanke der bewegt, zählt und das Leben auf Poeten.de erst lesenswert macht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.