Zum Inhalt springen

 

Adieu

 

Brücken  baute ich dir,

bis ich ganz zerschunden war.

Das Band, das dich halten sollte,

ist zerschnitten.

Bist am sicheren Ufer

 stehen geblieben.

 

So legte ich mich im Abendlicht

ins Wasser,

um langsam

 in den Fluten

 zu versinken.

 

Platzierung

16.

Stimmen

2

Aufrufe

163

Kommentare

2

Du musst dich anmelden oder ein Autorenkonto erstellen um abzustimmen


2 Kommentare


Liebe @Elisabetta Monte,

 

Dein Gedicht war mein Favorit. Ich hätte Dir gerne mehr als ein Pünktchen vergeben.

Diese Traurigkeit, wenn der Mensch, auf den man für sein Leben vertraute, vor dem entscheidenden letzten Schritt zurückschreckt, das Vertrauen nicht hat, hast Du berührend wiedergegeben. Ich danke Dir.

 

Liebe Grüße,

Athmos

Link zu diesem Kommentar

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Einen Kommentar hinterlassen...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.