Zum Inhalt springen

Der Sturm


Joshua Coan

Ein Sturm der durch die Länder fegt

An Kraft gewinnt anstatt sich legt

Existenzen entwurzelt und mit sich reißt

Der sich aus Zorn und Dummheit speist

 

Ein Chor aus Stimmen wirbelt im Wind

Die Atemlosen die mit ihm gegangen sind

Das Chaos bleibt auf allen Wegen

Kein Trost dafür fällt kalt der Regen

 

 

Platzierung

15.

Stimmen

6

Aufrufe

411

Kommentare

1

Du musst dich anmelden oder ein Autorenkonto erstellen um abzustimmen


1 Kommentar


Lieber Joshua Coan, das ist knallhart auf den Punkt gebracht und lässt mich den Atem stocken. Sehr gut geschrieben!

 

Lieben Gruß, Letreo

Link zu diesem Kommentar

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Einen Kommentar hinterlassen...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.