Zum Inhalt springen

Bedingung


Kleine Bärin

Empfohlene Beiträge

Bedingung

 

Wenn der Bäume Äste - Finger gleich

sich mit des Raumes Nacht verbinden,

zerfließen alle Arten nebelgleich,

um ihr Dasein neu zu gründen.

 

 

Wenn in Wirbeln sich die Nebel drehn

Gestalt und Leben darin verschwinden,

Welten nur durch Träume neu entstehn,

um sich durch des Raumes Kraft zu gründen,

 

 

dann können Seelen sich finden

durch des Raumes endlose Zeit

in lichtdurchdrungener Ewigkeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 4
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo kleine Bärin,

 

ich bin das erste mal seit längerer Zeit wieder hier und freue mich, direkt auf ein neues Gedicht von dir zu stoßen.

 

In meinen Augen ist es dir gelungen, sowohl von der Rhythmik, als auch von der Sprachgewalt und Symbolik her. Mein Kompliment dafür.

 

Als gewöhnungsbedürftig empfinde ich allenfalls die Häufung des Genitivs - für meinen Geschmack übertreibst du es damit, obwohl es das Mystische an diesem Moment sprachlich vertieft. Bei Anfängern würde ich ein verkrampftes Bemühen der Aufwertung durch verkrampft lyrische Sprache unterstellen - bei dir unterstelle ich o.g. Hintergedanken

 

Eine kleine Anmerkung, bzw Frage noch:

 

Wenn der Bäume Äste Finger gleich

sich mit des Raumes Nacht verbinden,

 

Bei der fettgedruckten Wendung gerate ich ins Stocken. Fehlt dort vielleicht ein n hinter Finger? Meinem Leserhythmus würde desweiteren ein Komma oder Bindestrich hinter "Äste" helfen.

 

Gern gelesen und kommentiert.

 

Liebe Grüße

von

Quicksilver

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Quicksilver,

 

auch ich war lange nicht mehr hier. Um so mehr freue ich mich über die Kommentare, besonders über Deinen.

Ja, es ist die sprachliche Vertiefung des Mystischen, denn es ist schwierig diese Art und Tiefe der Gedanken in Worte zu kleiden und doch das Gedachte richtig zu treffen. Wie oft wird man als Esoteriker belächelt!

Danke für die Anmerkung bei Äste und Finger. Ich habe es geändert.

Mit liebem Gruß

d.Kl. Bärin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.