Zum Inhalt springen

Sonnenuntergang


Schreiber

Empfohlene Beiträge

Ich saß an der Meeresküste

durchflutet vom Sonnenglanz.

Im Schaum der Wellenbrüste

führten Elfen ihren Tanz.

 

In Lüften, voller Wonne

eine Möwe an dem Tag

trank das Flutlicht der Sonne

mit jedem Flügelschlag.

 

Rhythmisches Meeresrauschen

löste sachte mein Gemüt.

Entzückt ward ich im Lauschen

von dem erhabenen Lied.

 

Ein gewaltiges Beben

meine Seele voll durchdrang.

Meereswogen erhoben

einen großen Chorgesang.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.