Zum Inhalt springen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Melda,

heute gibts ein Daumen hoch, denn der viele Lärm ist nicht lustig und wie du zum Ende festgestellt hast, zu viel Ruhe ist auch nicht gut.

Ich wünsche dir eine gute Mischung aus Lärm und Ruhe und noch einen schönen Tag,

alles Liebe

Gina

  • in Love 1
Link zu diesem Kommentar

Liebe @Melda-Sabine Fischer,

Lärm und Krach, alles außer lustig. Aber wiedermal hast Du es lustig gedichtet. Tja, ein Gleichgewicht zwischen zu viel Lärm/zu viel Ruhe herzustellen in der heutigen Zeit garnicht so einfach. In der Wohnung über mir wird seit 1 Woche (inklusive das Wochenende) gehämmert, gebohrt, mortz LÄRM veranstaltet.  Ich dachte neulich sie täten glatt durch meiner Decke bohren! Den ganzen Taglang. Ich wundere mich was die dort bauen?  Machen?  Denn..... offensichtlich haben sie deren Wasserleck auch nicht repariert sonst würde es nicht weiterhin zu mir runtertröpfeln. Und wir hatten seit Freitag ein "Costal Storm" "Küsten Sturm" der Freitag und Samstag durchgehend wütete. Gewaltige Regengüsse, Böen, die hohe Bäume schüttelten und drohten umzuwerfen. Gewitter, Blitze, gedonnere.

Dann manch ein Nachbar der gerne das Stereo voll aufdreht sodaß jeder in deren Musikwahl in genuss kommt. (von Mittags bis Mitternacht). Und leider wird es zur mehrmaligen wöchentlichen Routine. 

Tja, wenn ich mein Humor nicht hätte......

Jetzt tanke ich erstmals Ruhe. Wer weiss wie lange es anhält??!!

Wünsche dir eine geruhsame Nacht.

Dank dein Gedicht habe ich mehr Humor in meiner Situation finden können. 😃

Laugh anyway!  Deine tollen Einfälle! Prima!

Liebe Grüße, Donna

 

  • in Love 1
Link zu diesem Kommentar

Liebe @Gina, liebe @Donna. Besten Dank für Eure Kommentare. Irgendwie denke ich, ich werde mit fortschreitendem Alter lärmempfindlicher. Seht Ihr das ähnlich?

 

Und bei Dir, liebe @Donna scheint ja wohl das Chaos ausgebrochen zu sein. Ich hoffe, dass Du bald Ruhe finden wirst in diesem Haus. Aber bei mehreren Parteien, gibt es immer wen, der durch seinen Krach stören mag und das zuweilen auch zu den Zeiten, zu denen eigentlich Ruhe herrschen sollte. 

 

Ach ich kann ein Lied davon singen, schrecklich.

 

Behaltet Eure Nerven  -  Melda-Sabine

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.