Zum Inhalt springen

Freddy All

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Künstler Gemeinde,

 

diese rebellische Schreibform versuche ich immer wieder zu unterdrücken in dem ich fröhliche oder fiktive Geschichten erfinde. Meine Fantasie ist unbegrenzt, wie ich mittlerweile festgestellt habe, ich übertreibe in der Kunst und es gelingt mir auf Anhieb sich in jede vorstellbare Perspektive zu versetzen.  Mir ist es wichtig zu verstehen und sich vergewissern, dass ich die Grenzen der philosophischen Ethik nicht überschreite. Bitte teilt es mir mit sobald es euch so vorkommt. denn ich will auf keinen Fall niederträchtige Botschaften in die Welt setzen. Deutsch ist nicht meine Muttersprache, deshalb zweifle ich...

 

Viele Grüße

Freddy

 

Menschen, die die Wahrheit mit Füßen treten
verleugnen, neidisch und verbittert sind.
Was willst du mit so einem Pack gewinnen?
Fang lieber selber an, am besten keinen Krieg.

Sie können nichts dafür, sie sind nur Opfer
Pressefreiheit und öffentlicher Funk
zeigt so viel Scheiß, noch öfters Schenkelklopfer
Halt deine Schnauze, bedeck die Nase und den Mund.

An der Oberfläche schwimmen letzte Reste
wir kochen lange schon, wir sind ein Brei
Der Schöpflöffel macht bald eine nette Geste
vom Abschaum er die ganze Welt befreit.

Sie leugnen alles und packen dich beim Kragen.
Die Mehrheit sieht es, ist aber zu willensschwach

es zu gestehen. Verdaut es mit saurem Magen
anstatt dem Herzen und gleitet runter in den Bach.

Wie lange noch soll man sich so belügen?
Wie lange bleibt versteckt in dir dein Mut?
Sie siegt doch sowieso nur zum Vergnügen
der Wahrheit – also, ich ziehe meinen Hut.

Ich bin ein Nichts in diesem Leben
vertrete die Wahrheit als Waffenknecht
ich werde immer nur mein Bestes geben
Das Leben dafür, gibt mir dieses Recht.

 

 

  • Gefällt mir 2
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.