Zum Inhalt springen

Ansichtssache


Gaukelwort

Ansichtssache

 

Ich weiß - mein Schatz - du liebst das Meer

noch mehr als Sexualverkehr.

Wie oft sah ich dich jauchzend baden

und dachte mir: Was kanns schon schaden

wenn ich hinein... Bis zu dem Waden...

 

Ich weiß auch was sich in dir regt

wenn es sich auf und ab bewegt;

sich wellt und bricht, mit Wucht und Gischt,

mit feuchter Zunge zu dir spricht,

doch mich - mein Schatz - erregt es nicht!

 

Mich nervt es, wenn es ständig rauscht.

Mich nervt es, weil es salzig ist.

Mich nervt, wenn wer an Muscheln lauscht.

 

Mich nervt auch, dass du albern bist.

Mich nervt es, wenn ne Möwe schreit.

Mich nervt die ölverschmierte Haut.

Mich nervt die bunte Heiterkeit.

 

Mich nervt, wie mich das Kind anschaut.

Mich nervt das stundenlange Sitzen.

Mich nervt mein tolles Urlaubsbuch.

 

Mich nervt der Sand in allen Ritzen.

Mich nervt das raue Badetuch.

Mich nervt mein rot verbrannter Bauch,

und alles andre nervt mich auch!

 

Mein Schatz – dies ist ein schlimmer Ort!

Ich hau hier ab! Ich mach mich fort!

Dein Paradies, dein Badezoo

zerstört mir Lust und Libido

und meinen Urlaub sowieso.

 

Doch halt, die beiden Tattoofraun

siehst du wie frech die zu mir schaun?

Ich glaub die zwei gehn jetzt zur Bar...

Nein... Stopp! Die machen FKK?

- Na gut - ich bleib noch etwas da.

Platzierung

3.

Stimmen

14

Aufrufe

472

Kommentare

14

Du musst dich anmelden oder ein Autorenkonto erstellen um abzustimmen


14 Kommentare


Hallo, Gaukelwort

Dein Gedicht fand ich auch total super, wollte ich nur einmal gesagt haben. 

es grüßt Pegasus

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Gast (schwarzer lavendel)

Geschrieben

ein echter gaukel, lieber Gaukel.

 witzig und in form. 

schade, dass ich keinen hut habe ?.

liebe grüße 

charlotte 

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch, lieber Gaukel,

zum dritten Platz und danke für die gekonnt witzige „Ansichtssache“.

 

Liebe Grüße von gummibaum

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hallo, lieber Gaukel,

herzlichen Glückwunsch zum dritten Platz.

Mit deinem humorvollen Gedicht!

Liebe Grüße

Josina

 

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hallo, Gaukelwort,

 

ich kann auch nur sagen: Einfach super! Oder, wie man früher sagte: Große Klasse! :thumbsup:

 

Auch ich gratuliere dir herzlich zum dritten Platz!

 

LG,

 

Anonyma

 

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hallo gaukelwort,

 

meinen Glückwunsch zum Dritten Platz – punktgleich mit Gummibaum.

 

„Ansichtssache“ beschreibt sehr schön den Konflikt des unterlegenen/nachgebenden Partner um das verhasste Urlaubsziel.

 

 

LG Sternwanderer

 

 

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hi Gaukel,

 

im Urlaub kanns ganz schön krachen -

hat man_frau erst eingewilligt, dies und jenes zu besichtigen

oder einen bestimmten Ort zu favorisieren,

dann kommt anschließend der Ernstfall.

Und alles häuft sich in einem an, bis es zum Gemaule und schließlich zum Gewitter kommt.

 

Ich mußte auch sofort an die Geschichte aus der Edda denken -

der Meeresgott Njörd ist mit Skadi verheiratet,

die aus den Bergen stammt.

 

liebe Grüße

 

Sternenherz

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hi Gaukel, 

 

ich wusste gar nicht, dass Du auf Tattoos stehst. ?

 

Gratulation zum verdienten Siegertreppchen!

 

Viele Grüße von Georg

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hallo Gaukel,

 

mit deiner Ansichtssache hast du mir von vorne bis hinten Freude gemacht und mich  mehrfach zum Schmunzeln gebracht. Ja, im Urlaub, da bekommen die Feinheiten einer Beziehung oftmals einen ganz anderen Blickwinkel und den hast du sehr humorvoll herausgearbeitet!

 

Glückwunsch auch dir zum wohlverdienten 3. Platz!

 

Liebe Grüße, Letreo

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Mein lieber Gaukel,

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Einfach köstlich, klasse geschrieben. Ganz ehrlich dein Gedicht war wie Kino, ich hab das miesepetrige Li richtig vor mir gesehen, wie es mault und grummelt und sich immer mehr in den Grant hineinredet bis zum Schluss-grins- da hat er endlich auch die Vorzüge eines Meerurlaubs erkannt. 

Mir gefiel auch die, wie ich finde, mutige Anordnung durch die Wiederholungen, die mich überhaupt nicht genervt haben ?

Da konnte man nicht anders, man musste einen Punkt geben.

 

Auch dir gratuliere ich zu diesem einzigartigen Gedicht!

 

Liebe Grüße

Sali

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Hallo Gaukel,

dein Gedicht hob sich in der Grundstimmung angenehm von den meisten ab: eine lustige Geschichte in aller Form auf den Punkt gebracht.

Glückwunsch! Mein Punkt war dabei.

LG

maerC

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Vielen vielen Dank für euer Lob:smile:.

 

Ich habe das Gedicht erst recht spät eingestellt. Und der Grund dafür ist ganz schlicht – das Gedicht gäbe es nicht, wenn ihr mich nicht mit eurem Eifer und eurer Schaffensfreude angesteckt hätte.

 

Also bin ich mit meinem inneren Auge auf die Pirsch gegangen, um meinen Zugang zum Thema Meer zu finden. Es gab so vieles was es wert gewesen wäre bedichtet zu werden. Ihr habt es sicher selbst gemerkt. Letztendlich habe ich irgendwo die Kraft verloren, um mich für eines der wiemuschelnamstrandvielen Themen zu entscheiden und bin erschöpft in den Sand gesunken...

 

...und da saß es vor mir – das LI. Männlich, markig, mäkelig und maulig. Und es konnte so ganz und gar nichts mit dem Meer anfangen. „Nicht zu fassen“ war mein erster Gedanke. Der zweite war dann: „Versuche es trotzdem – bange machen gilt nicht!“ Und irgendwann hat es mir so viel Spaß bereitet ihn mit Worten zu modellieren, dass ich ihm sogar eine Stimme angedichtet habe. Ich habe gerade bemerkt, dass sie oben jetzt wieder eingestellt wurde und lauschbar ist.

 

Hey, das war ein tolles Spiel und es hat mir eine riesige Freude bereitet.

 

Danke an euch alle, denn so ein Spiel spielt man niemals nicht alleine.

 

Liebe Grüße

 

vom Gaukel

 

der jetzt Schritt für Schritt seine Besuche macht.

  • Gefällt mir 2
  • Schön 2
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.