Jump to content

Ringsum liegt die Welt in Trümmern,

nichts steht, wo es vorher stand.

Seltsam – keinen scheint's zu kümmern,

Ignoranz im Niemandsland.

 

Schwelend mehrt sich banges Ahnen,

kommt der Rettungstrupp zu spät?

Schafft er es, den Weg zu bahnen

mit dem schweren Räumgerät?

 

Noch beklagt man keine Toten,

doch die erste Seuche droht.

Das Betreten ist verboten,

Wiederaufbau täte not.

 

Chaos reicht bis zu den Rändern,

das ist wohl der Welten Lauf.

Letztes Bäumen, was zu ändern:

Kevin, räum dein Zimmer auf!

Platzierung

1.

Stimmen

22

Aufrufe

392

Kommentare

16

Du musst dich anmelden oder ein Benutzerkonto erstellen um abzustimmen


16 Kommentare


Also, wenn hier keiner gratuliert, dann mach ich das eben...

 

Herzlichen Glückwunsch, lieber plotzn, HOCHVERDIENT gewonnen! :blume:

Und als zweitplatzierter darf ich Dich nun ja mit Champagner übergießen, 

fühle Dich also freundlichst eingeseift,

genieße den Abend...und zieh Dich warm an im Mai 😉 .

 

Liebe Grüße von 

Georg

Link zu diesem Kommentar

Hallo Plotzn,

 

ich freue mich sehr, dass dieses Gedicht gewonnen hat. Es war sowieso mein heimliches Lieblingsgedicht in dieser Runde.

 

Herzlichen Glückwunsch

Liara

Link zu diesem Kommentar

Lieber Stefan,

 

herrlisch, wie nach der Beschreibung der Apokalypse dann erst zu allerallerallerletzt die klasse Pointe kommt.

Absolut verdientes erstes Treppchen. 😜:thumbsup:

 

LG
Rita

Link zu diesem Kommentar

Super gemacht, @plotzn, herzlichen Gklückwunsch zum wohlverdienten 1. Platz! Ich habe neulich meinem Sohn sowas ähnliches unter die Türschwelle geschoben, das hat geholfen.;-)

 

Lieben Gruß, Letreo

Link zu diesem Kommentar

Hi plotzn,

ich bin überrascht, dich als Autor präsentiert zu bekommen, diese Apokalypse in Moll passte mir nicht zu deinen sonstigen Werken, vlt. solltest du mehr Dramen schreiben? Nein....! Im Schlussvers dann aber eine tolle Pointe, da ist er weider... Herzlichen Glückwunsch, schön dich hier zu lesen.

Lg

Fietje Butenlänner

Link zu diesem Kommentar

Hallo plotzn,

 

Herzlichen Glückwunsch! Sieger! Hurra!                                    ( Handtuch rüber reich um den Sekt abzuwischen)

 

Als ich dein Gedicht zum erstenmal las, dachte ich: endlich einer der die Ernsthaftigkeit des wirklichen Chaos bescheribt, dazu noch handwerklich sauber  und dann plotzte die Bombe am  Ende 🙂 und ja es hat gepasst. Ich denke dass dieses Gedicht abolut gut die Diskrepanz zwischen wirklichem Chaos und dem was wir im Alltag so lapidar dahinredend als solches bezeichnen. Und "Kevin" treibt das noch auf die Spitze um es noch deutlicher herauszukehren, währe wohl nur noch von Schantalle zu toppen gewesen 🙂 hätt sie nur ne Silbe weniger.

 

Liebe Grüße

Sali

Link zu diesem Kommentar

Hallo plotzn,

 

verdienst hast du gewonnen mit deiner  "Apokalypse"

und ich freue mich, dass ich mit meiner Stimme dazu beitragen konnte.

 

 

LG Sternwanderer

 

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Dank, Euch allen, für Eure netten Kommentare! 🙃

 

Lieber @Georg C. Peter, vielen Dank für Deine Glückwünsche, die ich gleich zurückreichen kann. Das war denkbar knapp! Ich werde mich im Mai tatsächlich warm anziehen müssen - am besten gleich den Neoprenanzug, damit die Klamotten nicht wieder so kleben 😉

 

Liebe @Thymian , und ich freue mich, dass es Dein Favorit war! 🙂

 

Liebe @Sonja Pistracher, herzlichen Dank! Ich wusste gar nicht, dass man mit Chaos so viel Freude machen kann... 😉

 

Danke, liebe @Liara! Schön, dass Du Dich geoutet hast und mich vom heimlichen zum unheimlichen Favoriten befördert hast... 😉

 

Liebe @Rita Lin, vielen Dank! Du weißt ja aus eigener Erfahrung, dass Hinauszögern die Vorfreude steigert... 😉

 

Danke, liebe @Letreo71! Solche Zettel haben bei uns leider nicht geholfen - nur 10 Jahre Geduld... 🤷‍♂️

 

Lieber @Fietje Butenlänner, vielen Dank! Für die Vorbereitung der Pointe ist mir jedes Mittel recht, sogar Dramen (mit und ohne "r") 😉

 

@SalSeda Liebe Sali, danke für das Handtuch - Peter hat es wirklich übertrieben 😉. Kevin steht stellvertretend für all die Jugendlichen, die ihr Innenleben in ihrem Zimmer als dauerhafte Kunstinstallation ausbreiten.

 

Danke auch Dir, lieber @Hayk! 🙂

 

@schwarzer lavendel Vielen Dank, Charlotte! 🙂

 

Liebe @Sternwanderer, herzlichen Dank, das freut mich! 🙂

 

Euch allen liebe Grüße ins Wochenende!
Stefan

  • Gefällt mir 2
  • Lustig 1
Link zu diesem Kommentar

Hi plotzn!

 

Bei so viel Ernsthaftigkeit hätte ich dich nicht als Verfasser in Betracht gezogen x)

Von mir natürlich auch herzlichen Glückwunsch!

Und jetzt.. Zimmer aufräumen 😛

 

Liebe Grüße,

Stefan

Link zu diesem Kommentar

Hallo plotzn,

 

herzliche Glückwünsche zum wohlverdienten 1. Platz!

Eine atemberaubende Katastrophe und mit unerwartet erlösendem Ende.

 

Liebe Grüße von gummibaum

Link zu diesem Kommentar

Moin lieber plotzn

Dein Gedicht hat mich auch sehr angesprochen.

Es gefällt mir sehr!

Gratuliere nochmals zum 1. Platz

LG Josina

Link zu diesem Kommentar

@Lightning Herzlichen Dank, Stefan! Da hab ich mich ja erfolgreich getarnt. Das Zimmer muss zu Beweiszwecken erst mal so bleiben... 😉

 

Lieber @gummibaum, vielen Dank. Es freut mich, wenn das Ende überraaschend kam. 🙂

 

Liebe @Josina, auch Dir vielen Dank! 🙂

 

Euch allen liebe Grüße und einen schönen Feiertag!

Stefan

Link zu diesem Kommentar

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Thema einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Einen Kommentar hinterlassen...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.