Zum Inhalt springen

Tagebucheintrag aus dem Leben eines kleinen wei├čen Hundes... Folge 2 ­čŽ┤


Empfohlene Beitr├Ąge

Aus dem Leben eines kleinen wei├čen Hundes...22.8.2019

 

Hallo Freunde,  

 

ich bin's wieder, die Daisy oder aber auch Flora of Lamberg Castle... ja der Name ist Programm, auch weil ich den Garten und darin all seine herrlichen Blumen und Gew├Ąchse liebe.

Wobei, eigentlich ist das ganz einfach, die Sache mit den Gew├Ąchsen n├Ąmlich - die meisten Pflanzen, Bl├Ątter und Bl├╝ten bei mir in meinem neuen Zuhause hei├čen PFUI oder aber auch AUS! Also so gesehen eigentlich einfach zu merken, obwohl sie so unterschiedlich aussehen, riechen aber vor allem schmecken!

Versteh' die Frau gar nicht was die so hat, wenn ich ├╝berall kosten m├Âchte... nun wollen wir mal nicht so sein, dann lasse ich es eben und besch├Ąftige mich lieber mit meinem Ochsenziemer, der riecht auch besonders gut - f├╝r mich jedenfalls.

 

Eine Sache ist jedoch ├Ąu├čerst unangenehm - habe schon seit meinem ersten Tag hier immer dieses bl├Âde rote Ding um den Hals bekommen, sogar noch mit Verl├Ąngerung dran.

 

Doch davon ein anderes mal, nun bin ich wieder einmal hungrig und es gibt was zu essen!

Tsch├╝ss bis zum n├Ąchsten mal Leute!

Eure Daisy

 

┬ę Uschi R.

bild/text/rezitation

music: lesfm

Anmerkung: Aufmerksamen Zuh├Ârern wird m├Âglicherweise aufgefallen sein, dass ich diesmal etwas anders geklungen habe, dies r├╝hrt daher, da ich diese Folge in meiner 'Dependance' aufgenommen habe und da der Raumklang einfach ein etwas anderer war ­čśë

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe @Uschi R.

 

Wieder eine sehr liebe Episode und die ist noch dazu lehrreich, für mich jedenfalls: einen Tipp werde ich in Zukunft für mich bei der ERNÄHRUNG übernehmen: Immer, wenn ich vorm Kühlschrank stehe und die fetten Würste und Torten sehe, dann macht es Klick in meinem Kopf und eine Stimme sagt nur PFUI und AUS !

 

Liebe Schmunzelgr├╝├če sendet┬á

HERBERT 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uschi,
ja, manchmal w├Ąre es hilfreich die Welt aus der Sicht eines Hundes zu sehen. Als mein "Gro├čer" mich letztlich vom Rad gerissen hat, weil er einer im Geb├╝sch versteckten Katze nachjagen wollte, brauchte Ich allerdings doch einige Zeit bis ich ihm verzeihen konnte, zum Gl├╝ck ist weder der Katze noch mir etwas passiert.
Mittlerweile gehen wir wieder zu Fu├č und alles ist Bestens. ­čśë
Danke f├╝r diese Zeilen und LG
Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@PerryJa lieber Perry, wer ein Tier besitzt, der kann auch Geschichten erz├Ąhlen... Das h├Ątte aber schlimm ausgehen k├Ânnen - ich bin auch mit den Hunden schon am Rand gefahren, allerdings war sie in einem Korb vor der Lenkstange untergebracht, trotzdem sind wir beide in mannshohe Brennesseln gekracht ­čśë auch gl├╝cklicherweise ohne gr├Âbere Blessuren, aber ein bisserl wehgetan hats schon!

Ich danke dir und schicke liebe Gr├╝├če!
Uschi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du m├Âchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschlie├čend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingef├╝gt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten r├╝ckg├Ąngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einf├╝gen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

├Ś
├Ś
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerkl├Ąrung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Ger├Ąt platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.