Zum Inhalt springen

Empfohlene BeitrÀge

 

Zu einer Zeit, als alles in uns noch voll Phantasie.

Voll Fabelwesen fedrig fein und wunderschön.

In fremden Landen grad heraus und irgendwie

fast unwirklich, in all der Pracht - sollt nie vergehn.

 

In einer Zeit weit ab von jeglich Hast und Frist,

wo Zeit an sich nur Zeitbegriff ~ imaginÀr.

In der den TrÀumen man sich hingibt und vergisst,

dass doch das Alltagsgrau nur trist, erschreckend leer.

 

Ein kleines StĂŒck bewahre dir an Kindlichkeit

und denk dabei doch bitte tunlichst wunderfein.

Ich glaub, wenn dies gelingt, dass die Befindlichkeit

dann ĂŒber GrĂ€ben springt ~ um einmal wieder Kind zu sein.

 

© Uschi Rischanek

text/rezitation

bild:netzfund

music: Rion Riz
 

  • GefĂ€llt mir 2
  • Schön 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Uschi Rischanek

 

 

 

Moin.

 

Fein gedichtet,

 

 

zwei Passagen hĂ€tte ich anders herĂŒbergebracht. Aber Geschmacksache.

vor 16 Stunden schrieb Uschi Rischanek:

wo Zeit an sich nur Zeitbegriff ~ imaginÀr.

 

wo Zeit an sich nur ein Begriff ~ imaginÀr

 

vor 16 Stunden schrieb Uschi Rischanek:

Ein kleines StĂŒck bewahre dir an Kindlichkeit

und denk dabei doch bitte tunlichst wunderfein

Ein kleines StĂŒck bewahre dir an Kindlichkeit

und denk dabei, ein jeder war einmal so klein

 

aber wie gesagt, jeder denkt anders.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uschi,
mit, es war einmal "zu einer Zeit" fangen viele MĂ€rchen oder Abenteuergeschichten an. 😉
Aber auch, sich an kleinen Dingen zu erfreuen, macht das Leben leichter.
Wieder mal Kind zu sein, kann dabei ein schönes Wiedererleben sein, leider lÀsst uns der Alltag dazu nicht viel Spielraum.
Wieder mal sehr berĂŒhrend eingesprochen und vertont.
Gern MitgetrÀumt und LG
Perry
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@horstgrosse2Danke fĂŒr dein Reflektieren lieber Horst! Es ist gut, wenn ein jeder ein kleinwenig anders zu denken vermag, solange er noch denken kann...
Servus!

 

 

@PerryAch lieber Perry, mag auch der Spielraum nicht allzugroß erscheinen - ein bisserl geht fast immer, wenn man noch ĂŒber einigermaßen Phantasie verfĂŒgen mag. Ich danke dir fĂŒrs MittrĂ€umen!


@PatrickAuch dir lieber Patrick, herzlichen Dank fĂŒr dein Hiersein. GemĂ€ĂŸ deinem 'Credo' sollte es doch ein Leichtes sein, aus dem lĂ€hmenden Alltag ein kleinwenig zumindest Auszusteigen - die poetische Flucht, kann sich da schon etwas schwieriger gestalten 😉

Schönen Abend an Euch!

  • Danke 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
DatenschutzerklÀrung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem GerÀt platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.